575994

Security-Apps für Android

20.08.2010 | 19:00 Uhr |

Android-Smartphones und die darauf gespeicherten Daten sollten Sie in jedem Fall vor Diebstahl, Malware und unbefugtem Zugriff schützen. PCWELT.de zeigt Ihnen die Apps, mit denen Sie Ihr Smartphone in eine Festung verwandeln.

Spätestens seit der erste Trojaner für Android-Smartphones aufgetaucht ist, sollten Sie Sicherheitsvorkehrungen treffen, um Ihre Smartphone und wichtige Dateien zu schützen. Zwei Apps, die sich vor allem auf die Abwehr von Malware spezialisiert haben, sind Lookout und die Norton Smartphone Security . Mit Lookout kann man zudem noch wichtige Informationen auf gesicherte Server überspielen. Außerdem lässt sich über ein Webinterface das Smartphone wieder aufspüren, wenn es gestohlen wurde oder verloren ging. Die Sicherheits-Software von Norton bietet eine Blackliste, mit der sich unerwünschte Anrufer blockieren lassen. Zudem lassen sich Dateien löschen, wenn man mit einem anderen Smartphone eine zuvor definierte Zeichenfolge schickt. Beide Apps sind aktuell noch kostenlos.

Wer lediglich seine Informationen sichern will, kann dazu beispielswiese Apps wie Sprite Mobile Backup and Restore oder SMS Backup nutzen. Letzteres synchronisiert lediglich die SMS-Nachrichten auf Googlemail-Account. Die Sicherheitslösung von Sprite kann dagegen Informationen wie Bilder, MMS, E-Mails oder Kontakte auf einer Speicherkarte oder einem Web-Dienst wie Dropbox speichern. Sprite Mobile Backup and Restore kostet etwa vier Euro, SMS Backup ist kostenlos.

Die Informationen und Einstellungen lassen sich aber auch direkt auf dem Smartphone gegen unbefugten Zugriff schützen. Dabei hilft etwa die Applikation Protector . Diese sichert sensible Applikationen, wie beispielsweise die E-Mail-Clients mit einem zusätzlichen Code ab. Erst wenn dieser korrekt eingegeben ist, schaltet Protector die App oder den Zugriff auf die Einstellungen frei. Zehn Apps lassen sich kostenlos schützen. Wer mehr Sicherheit benötigt, muss die Vollversion erwerben.

Wer sensible Informationen wie Passwörter oder Kreditkarteninformationen auf dem Smartphone speichert, der sollte diese direkt auf dem Gerät absichern. Hier hilft SecureMemo . Die App verschlüsselt jeden Eintrag mit einem separaten Passwort auf der Speicherkarte.

Haben Sie noch weitere Infos, Fragen und Tipps rund um Android, oder spezielle Apps, die Sie andern Nutzern empfehlen möchten? Dann schreiben Sie .

0 Kommentare zu diesem Artikel
575994