GPS-Tracker im Test

Alternativen zu e-foxx Flixx

Donnerstag, 27.08.2009 | 16:35 von Hans-Christian Dirscherl

Alternativen zu e-foxx Flixx

Neben e-foxx Flixx bietet e-foxx Systems auch Protect an: Protect eignet sich zur mobilen Personenortung, wird mit einem Akku betrieben und sendet in definierten Zeitabständen die Position an den Server. Zusätzlich enthält es einen Sensor der bei Erschütterungen einen Alarm auslösen kann.

e-foxx Systems ist keineswegs der einzige Anbieter für einen GPS-Tracker, auf dem Markt tummeln sich verschiedene Unternehmen. Im Internet finden Sie Alternativen zu e-foxx wie diesen GPS-Tracker oder dieses ARP-Gerät oder iNanny Car Pro . Mitunter organisieren Autofahrer in Internetforen Sammelbestellungen, wie beispielsweise hier und bei buschtaxi oder auf vwbuswelt , um den Preis zu drücken.

Eine preiswerte Ersatzlösung zu einem vollwertigen GPS-Tracker: Deponieren Sie ein Billig-Handy (also nicht gerade ein Apple iPhone) an einer versteckten Position in Ihrem Fahrzeug und schalten Sie die Ortungsfunktion bei Ihrem Handy-Provider frei. Die Position so eines Mobiltelefons lässt sich ebenfalls ermitteln - dank Handy-Funkzellenortung. Diese Methode ist allerdings nicht annähernd so exakt wie die Standortbestimmung mittels GPS.

Donnerstag, 27.08.2009 | 16:35 von Hans-Christian Dirscherl
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1309909