24570

Albatron FX5900 XTV

13.04.2004 | 15:53 Uhr |

Gute 3D-Leistung zum Schnäppchenpreis: Die Grafikkarte hauchte dem Testrechner ordentlich 3D-Leistung ein.

Gute 3D-Leistung zum Schnäppchenpreis: Die Grafikkarte hauchte dem Testrechner ordentlich 3D-Leistung ein. Lediglich beim Spielgenuss mit Auflösungen von mehr als 1280 x 1024 Bildpunkten könnten die Reserven für die kommende Spielegeneration knapp werden. Das Lüftergeräusch war dauernd im Hintergrund zu hören. Die Hardware-Ausstattung war sehr umfangreich, und auch die der Software lässt bei diesem Preis keine Wünsche offen.

Testergebnis:

3D-Leistung (32 Bit, 1024 x 768 Pixel)

Aquamark 3 (4x FSaF)

39,6 B./s

(Best 46,4)

3D-Leistung (32 Bit, 1280 x 1024 Pixel)

3D Mark 03

4137 Punkte

(Best 5542)

Serious Sam SE (Extreme)

140,4 B./s

(Best 143,9)

Spec View Perf 7.0 (Summe)

196,5 B./s

(Best 204,1)

Unreal T. 2003 (4x FSAA)

102,8 B./s

(Best 182,4)

3D-Leistung (32 Bit, 1600 x 1200 Pixel)

Gunmetal 1.2 (4x FSAA)

25,8 B./s

(Best 30,9)

Unreal T. 2003 (4x FSAA)

71,6 B./s

(Best 110,0)

Betriebsgeräusch (Sone)

Ruhe/Last

2,8/2,8

(Best 0,0/0,0)

Service / Garantie

01805/035383 (0,12 Euro/Min.) / 36 Mon.

0 Kommentare zu diesem Artikel
24570