123844

Address Manager 14

01.07.2008 | 08:30 Uhr |

Der Address Manager, ein Programm zur Verwaltung von Kontaktdaten, ist in der neuen Version 14 Vista-kompatibel und hat wieder einige Verbesserungen erhalten.

Versionsnummer 14 zeigt, dass es sich beim Address Manager um eine seit Jahren bewährte Software handelt. Das Programm ist eine klassische Adressverwaltung, die der Nutzer bis zu einem vollständigen CRM-System aufbohren kann. Die Installation verläuft schnell und komfortabel. Man sollte die Beispieldatenbanken installieren, um die Möglichkeiten des Systems kennenzulernen.

Handhabung: Das Produkt ist modular gestaltet. Der Anwender baut sich die Eingabemasken für seine Kontakte individuell zusammen. Dank der anschaulichen Beispiele des fast 500 Seiten starken Handbuchs ist dies nicht sonderlich schwierig. Die beste Strategie für Einsteiger: die vorhandenen Beispiele nutzen und weiter entwickeln. Funktional schöpft man aus dem Vollen: Der Address Manager bewältigt alle für das Genre typischen Aufgabenstellungen. Direkt aus der Kontaktansicht lassen sich Briefe und Mails schreiben, die man dann als Eintrag in der Historie des Kontakts jederzeit einsehen kann.

Im professionellen Einsatz immer wieder gefragt sind Routenplaner. Hier hat der Anwender die Qual der Wahl zwischen einer Reihe von Online- und Offline-Datenbanken. Kontaktfreudig: Direkt aus den Kontakten heraus kann Telefoniesoftware angesprochen werden. Neu dabei ist auch Skype, über das man kostengünstig über das Internet telefonieren kann. ußendienstmitarbeiter werden Schnittstellen zu mobilen Geräten wie Windows Mobile 6 zu schätzen wissen. Detailverbesserungen haben wir im Berichtswesen und den grafischen Auswertungen der Software gefunden.

Fazit: Address Manager ist ein grundsolides Programm für die Verwaltung von Kontaktdaten. Die zahlreichen Verbesserungen und die Unterstützung von Vista lohnen das Update.

Alternative: Cobra Adress Plus ( www.cobra.de ) bietet ähnliche Funktionen und liegt preislich auf gleichem Niveau.

BEWERTUNG

Leistung (50%): Note 1,5
Bedienung (35%): Note 1,5
Dokumentation (5%): Note 1,0
Installation/De-Installation (5%): Note 2,0
Systemanforderungen (5%): Note 2,0

GESAMTNOTE: 1,5

Anbieter:

Combit

Weblink:

www.combit.net

Preis:

ab 390 Euro

Betriebssysteme:

Windows 2000, XP, Vista

Plattenplatz:

ca. 180 MB

0 Kommentare zu diesem Artikel
123844