1074322

Adata Nobility N005 32GB im Test

28.07.2011 | 15:45 Uhr |

Der Adata Nobility N005 32GB war im Test beim Lesen recht schnell . Zudem kommt der USB-3.0-Stick mit einer unglaublich langen Garantiezeit von 10 Jahre.

Der USB-3.0-Stick Adata Nobility N005 32GB gehört mit Abmessungen von 90 x 20,5 x 11,5 Millimetern und einem Gewicht von 21 Gramm nicht gerade zu den kompakten Leichtgewichten des Testfeldes. Dafür ist die Garantiezeit von unglaublichen 10 Jahre Spitze! Bei den Tempo-Messungen kann das Nobility-Modell aber nicht so recht überzeugen.

Geschwindigkeit

Im Praxistest erzeilte der Adata Nobility N005 32GB magere Schreib- und solide Leseraten: Um einen DVD-Film (4,2 GB) zu speichern, benötigte der USB-3.0-Stick fast zwei Minuten, das entspricht einer Transferrate von 41 MB/s. Flotter präsentierte sich das Adata-Modell beim Lesevorgang, der knapp eine Minute dauerte. Etwas höher als im Praxis-Test waren die sequenziellen Datenraten des Adata Nobility N005 32GB aus mit maximal 52 MB/s beim Schreiben sowie 91 MB/s beim Lesen.
 

Die CrystalDiskMark-Testergebnisse des Adata Nobility N005 32GB
Vergrößern Die CrystalDiskMark-Testergebnisse des Adata Nobility N005 32GB

Im Schnitt zehn Prozent langsamer als die sequenzielle Geschwindigkeit waren beim Adata Nobility N005 32GB die Datenraten beim zufälligen Schreiben und Lesen von 512-KB-Blöcken. Bei 4-KB-Blöcken brachen die Transferraten dann sehr stark ein auf 18 MB/s beim Lesen respektive 2 MB/s beim Schreiben. Auf ähnlichem Leistungsniveau lagen die 4-KB-Tests mit 32 parallelen Anfragen, die den Start von Programmen direkt vom USB-Stick simulieren.
 
Ratgeber USB 3.0: Tempo, Upgrade, Datenbremse  

Ausstattung

Adata liefert den Nobility N005 32GB ohne Programme aus, auf seiner Website bietet der Hersteller aber kostenlos Software zum Herunterladen an. Weitere Ausstattungsmerkmale oder Extras: Fehlanzeige. Selbst eine Aktivitäts-Leuchtdiode suchen Sie bei dem USB-3.0-Stick vergeblich.

Bei USB-Sticks ist die Kapazität meist in die Anschlussbuchse geprägt wie hier beim Adata Nobility N005 32GB
Vergrößern Bei USB-Sticks ist die Kapazität meist in die Anschlussbuchse geprägt wie hier beim Adata Nobility N005 32GB

Fazit

Der Adata Nobility N005 32GB ist in Sachen Geschwindigkeit nur Mittelmaß. Das gilt auch für die magere Ausstattung. Ein dickes Plus gibt es hingegen für die sehr lange Garantiezeit. Die verfügbare Kapazität des 32-GB-Sticks liegt nach Fat-32-Formatierung bei vergleichsweise niedrigen 28,6 GB. Bei einem Straßenpreis von aktuell rund 45 Euro fällt der Gigabyte-Preis mit gut 1,60 Euro aber noch preiswert aus.
 
Die besten externen USB-3.0-Festplatten im Test  

ALLGEMEINE DATEN

Testkategorie

USB-3.0-Sticks

USB-3.0-Stick-Hersteller

Adata

Internetadresse von Adata

global.adata-group.com/de/

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

87 Euro

Adatas technische Hotline

003136/5360911

Garantie des Herstellers

120 Monate

TESTERGEBNISSE (NOTEN)

Geschwindigkeit (85 %)

3,85

Ausstattung (10 %)

5,42

Service (5%)

2,25

Testnote

ausreichend (3,92)

Preis-Leistung

noch preiswert

DIE TECHNISCHEN DATEN

Kapazität nominell

32

Kapazität verfügbar

28,60 GB

Preis pro GB

1,60 Euro

Abmessung (L x B H)

90,0 x 20,5 x 11,5 mm

Gewicht

21 g

Ausstattung (10 %)

Software

OStoGO- und UDFtoGo-Tool (Download)

Extras

nicht vorhanden

TESTERGEBNISSE

Geschwindigkeit (85 %)

DVD-Film (4,2 GB) auf USB-Stick schreiben

1:43 Minuten (41 MB/s)

DVD-Film (4,2 GB) von USB-Stick lesen

0:53 Minuten (81 MB/s)

maximale sequenzielle Schreibrate

52 MB/s

maximale sequenzielle Leserate

91 MB/s

Service (5 %)

Garantiedauer

120 Monate

Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar

nein / nein / 6 Stunden / nein / ja

Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbar

ja / nein / nein / ja

0 Kommentare zu diesem Artikel
1074322