123608

Acer Veriton FP PIII-500

24.03.2000 | 00:00 Uhr |

Ein eleganter Rechner für Banker, Manager und Anwender, für die Geld nebensächlich ist.

„An Plätzen, an denen man auf Ästhetik achtet“ - so die Acer-Werbung - soll der Kompakt-Rechner „einen Beitrag zur Schaffung eines produktiven Arbeitsklimas“ leisten. Der komplette PC ist hinter dem 15-Zoll-LCD untergebracht (Tiefe rund 16 Zentimeter, Gewicht 9,5 Kilogramm).

Unterhalb des Displays liegen das Floppy- und das CD-ROM-Laufwerk. Der installierte Pentium III 500 brachte den Rechner unter Windows 98 auf 53 Tempo-Punkte, ein noch durchschnittliches Ergebnis. Im Dauerbetrieb wurde das installierte 24fach(max)-CD-ROM-Laufwerk ziemlich heiß.

Den PC gibt es auch mit 550er oder 600er CPU, DVD-ROM-Laufwerk und 56-Kbps-Modem. Standard in allen drei Modellen ist eine Netzwerk-Karte. Erweitern lässt sich das Gerät nicht. Acer gibt 12 Monate Garantie.

Hersteller/Anbieter

Acer

Telefon

0800/2244999

Weblink

www.acer.de

Bewertung

3,0 Punkte

Preis

rund 5000 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
123608