Test - Das meint das Web

Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk Produkteinschätzung

Mittwoch, 13.07.2011 | 11:45
Das Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk ist ein Notebook mit einer Display-Größe von 17,3 Zoll. Verbaut sind ein Intel Core i7-2630QM Prozessor mit einer Leistung von bis zu 2,9 GHz, der Arbeitsspeicher beträgt 8.192 MB und die beiden Festplatten haben zusammen eine Speicherkapazität von 870 GB.
Vorteile des Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk: Das Notebook von Acer konnte sich zunächst durch seine glänzende Performance auszeichnen. Die Basis Taktfrequenz von zwei Gigabyte kann beim Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk bis auf 2,9 GHz erhöht werden. Zudem wurde die neueste Generation der Intel Core Prozessoren (Sandy-Bridge) mit einer leistungsstarken AMD-GP kombiniert. Vollendet wird der sehr starke Eindruck der Leistung des Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk von dem mit acht Gigabyte sehr großen Arbeitsspeicher und die Festplattenkapazität von insgesamt 870 Gigabyte.
Ebenfalls zu den Stärken des Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk zählen im Bereich des Displays der sehr gute Kontrastwert von 901:1, die Helligkeitsverteilung von neun Prozent und die Helligkeit, die bei 232 Candela liegt. Eine Stärke des Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk ist ferner der sehr leistungsstarke 9-Zellen-Akku. Fast zwei Stunden hielt der Akku unter voller Belastung aus, was für ein Notebook dieser Größe ein glänzender Wert ist. Auch bei der Ausstattung kann der Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk punkten, denn er verfügt beispielsweise über eine zusätzliche SSD von 120 GB und über ein Blu-ray-Combo-Drive.

Nachteile des Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk: Bei diesem Notebook von Acer gibt es nur wenige Nachteile zu nennen. Ein Nachteil des Acer Aspire 7750G-2638G87Bnkk fällt in den Bereich des Displays mit einer Auflösung von nur 1.600x900 Pixel, was im Vergleich zu vielen anderen Notebooks etwas wenig ist, denn der Standard in dieser Sparte liegt schon bei 1.920x1.080 Pixel. Zudem ist das Display anfällig für Spiegelungen. Auch die vergleichsweise hohe Wärmeentwicklung sind als kleiner Nachteil aufzuführen.

PC-WELT-Bestenliste: Die besten Notebooks

Test-Fazit der Fachmedien

Notebookjournal.de : 'Das Aspire 7750G strebt danach ein echter Desktop-Ersatz zu sein und alleine schon der Größe halber, dürfte ihm dieses Ziel gelingen. Desktops durch Notebooks zu ersetzen ist seit ein paar Jahren der Trend und dank der immer stärker werdenden mobilen Hardware ist dies für viele auch sinnvoll.' ...

Mittwoch, 13.07.2011 | 11:45
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
867934