Abwärtskompatibel

Freitag den 25.11.2005 um 12:51 Uhr

von Panagiotis Kolokythas, Markus Pilzweger

Die Festplatte ist Pflicht für alle, die Xbox-1-Spiele auch auf der Xbox 360 spielen wollen. Dabei werden allerdings derzeit zwar viele, aber nicht alle Spiele unterstützt. Ein auf der Festplatte abgelegter Software-Emulator sorgt dafür, dass die Xbox-1-Spiele lauffähig sind. Erfolgreiche Spiele, wie die gesamte Splinter-Cell-Reihe oder Burnout können aber (noch) nicht auf der Xbox 360 gespielt werden. Weitere Infos zu der Abwärtskompatibilität finden Sie hier .

Freitag den 25.11.2005 um 12:51 Uhr

von Panagiotis Kolokythas, Markus Pilzweger

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
162982