167248

Abit Siluro GF256

06.04.2000 | 00:00 Uhr |

Eine schnelle Grfikkarte, die auch für anspruchsvolle Spiele geeignet ist.

Grundlage der Karte sind ein Nvidia-Chip Geforce 256 und 32 MB SDRAM. Der Prozessor ist mit 120 MHz, der Speicher mit 166 MHz getaktet. In unseren Tests erreichte das Abit-Modell überzeugende 84 Tempo-Punkte (Note 1,8). In der 1280er Auflösung und bei 16 Bit Farbtiefe stellte die Karte immerhin noch 27 Bilder pro Sekunde dar. Ergonomische Bildwiederholraten schafft sie bis in höchste Auflösungen (Note Ergonomie: 1,1): beispielsweise 100 Hz bei Truecolor und 1600 x 1200 Bildpunkten. Der Treiber erlaubt vielfältige Einstellungen (Note Handhabung: 1,7). Zusätzlich dabei: ein Utility, um die Taktraten zu ändern. Neben einem VGA-Ausgang hat die Karte eine DVI-Schnittstelle für digitale LC-Displays und einen S-VHS-Ausgang. Der Service (Note 2,7): 24 Monate Garantie und eine erreichbare kompetente Hotline (0031/773204428; deutschsprachig).<BR>Zum Zeitpunkt des Test auf Top-Ten-Liste Platz 4.</A> Hersteller/Anbieter Abit, Niederlande Telefon 0031/773204428 Weblink url link http://www.abit.nl www.abit.nl _blank Bewertung 4,0 Punkte Preis rund 490 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
167248