82518

ATI Radeon 9000 Pro

18.07.2002 | 11:03 Uhr |

Angekündigt hat ATI diesen Chip unter dem Entwicklernamen RV250. In puncto Leistung zieht er nicht zuletzt durch den schnellen DDR-Speicher mit dem Geforce 4 MX 460 von Nvidia gleich. Das liegt auch in ATIs Absicht, denn der Radeon 9000 Pro ist für das Mainstream-Segment entworfen.

Karte mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis; für Fortgeschrittene empfehlenswert. Referenzkarte, deshalb keine Wertung im Rahmen der Top 10

Das Duell geht weiter: Angekündigt hat ATI diesen Chip unter dem Entwicklernamen RV250. In puncto Leistung zieht er nicht zuletzt durch den schnellen DDR-Speicher (3,3 Nanosekunden Zugriffszeit) mit dem Geforce 4 MX 460 von Nvidia gleich. Das liegt auch in ATIs Absicht, denn der Radeon 9000 Pro ist für das Mainstream-Segment entworfen.

7583 Punkte im 3D-Mark- und etwa 180 Bilder pro Sekunde im Quake-3-Test (beides im Pentium-4-PC mit 2,4 GHz bei 1024 x 768 Bildpunkten und 32 Bit Farbtiefe) verhelfen der Karte zur 3D-Leistungs-Note 2,4. Damit sind Office-User wie auch Einsteiger in die Spielewelt sehr gut bedient. Die Bildqualität der Karte ist - wie von ATI gewohnt - sehr gut; das Modell ist zudem Hardware-seitig komplett Direct-X-8.1-kompatibel.

Zur Ausstattung (Note 3,1): Auf der Karte befinden sich 1 VGA-, 1 DVI- und 1 S-Video-Ausgang. Weitere Hard- und Software sowie die Möglichkeit zum Übertakten wird den OEM-Herstellern überlassen. Der Referenztreiber bietet wesentliche Elemente zur Leistungssteigerung, doch das Referenzhandbuch fehlte (Note Handhabung: 2,8).

Da das Modell in dieser Ausführung in Europa nicht erhältlich ist, sind wir schon sehr gespannt auf die endgültigen Verkaufsversionen.

Ausstattung: ATI Radeon 9000; 64 MB DDR-SDRAM; Taktraten: Chip 275 MHz, Speicher 550 MHz; Anschlüsse: DVI, VGA, TV-out

Technische Daten: Hersteller / Produkt: ATI Radeon 9000 Pro; Grafikchip: ATI Radeon 9000; Speicher: 64 MB DDR-SDRAM; RAM-DAC: 400 MHz; Taktraten: Chip: 275 MHz; Speicher: 550 MHz; Max. Auflösung: 2048 x 1536 Bildpunkte; Max. Bildwiederholraten 1024 x 768 (Truecolor): 200 Hz; Max. Bildwiederholraten 1280 x 1024 (Truecolor): 160 Hz; Max. Bildwiederholraten 1600 x 1200 (Truecolor): 120 Hz; Anschlüsse: VGA, DVI, S-Video-out; Treiber: Win 98/ME, NT 4, 2000, XP; Software: keine

Hersteller/Anbieter

ATI

Weblink

www.ati.de

Bewertung

4 Punkte

Preis

rund 170 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
82518