1956789

Monitor im Test: AOC U2868PQU

17.07.2014 | 10:40 Uhr |

AOC will mit dem U2868PQU die Ultra-HD-Auflösung bei Monitoren erschwinglich machen. Wie gut das gelingt und worauf Sie achten sollten, verrät der Test.

Der AOC U2868PQU ist ein Monitor mit Ultra-HD-Auflösung und 28 Zoll Bilddiagonale (71 Zentimeter). Er ähnelt dem Philips P-Line 288P6LJEB , den wir schon getestet haben. Allerdings gibt es Unterschiede: So ist das AOC-Modell nicht drehbar gelagert und bringt keinen echten Ausschalter mit.

Ausstattung - trotzdem üppig

Doch auch ohne die Funktion des Drehens bleibt der AOC U2868PQU gut ausgestattet. Der Monitor ist in der Höhe verstellbar, beherrscht die Pivot-Funktion und hat Lautsprecher integriert. Ihr Klang ist recht rund und nicht klirrend, was bei Monitorlautsprechern nicht selbstverständlich ist. Die Schnittstellen decken Displayport, HDMI, DVI und VGA ab. Dazu gibt es vier USB-Anschlüsse und einen USB-Upstream-Port. Zwei Buchsen für Kopfhörer und Audio runden die Auswahl ab.

AUSSTATTUNG

AOC U2868PQU (Note: 2,81)

Paneltyp / Seitenverhältnis

TN / 16 : 9

Anschlüsse

1 Displayport, 1 HDMI, 1 DVI, 1 VGA, 4 USB, 2 Audio-Buchsen, 1 USB Upstream

Extras

HDCP, Pivot, höhenverstellbar, Farbtemperaturvorwahl, Lautstprecher

Handhabung - OSD als Menüleiste eingeblendet

Im Onscreen-Menü unterscheidet sich das AOC-Modell vom Philips-Schirm. Beim AOC erscheint eine Bedienleiste, die quer über den Schirm geht und die einzelnen Menüpunkte enthält. Ist beim Philips P-Line 288P6LJEB die Farbtemperatur manuell einstellbar, erscheint beim AOC U2868PQU nur eine Auswahl mit den Bezeichnungen warm, normal, kühl und Anwender.

HANDHABUNG

AOC U2868PQU (Note: 2,00)

Bedienbarkeit Menü

gut

Erreichbarkeit: Gerätetasten / Schnittstellen

gut / gut

Handbuch

gut

Bildqualität - geringe Blickwinkelstablilität

Wie der 4-Schirm von Philips hat auch der AOC U2868PQU ein TN-Panel eingebaut, das recht empfindlich in der Blickwinkelstabilität ist. An Farblinearität und Farbraum gibt es dagegen wenig auszusetzen. Allerdings fällt die Helligkeit vergleichsweise niedrig aus. Auch ist sie nicht ganz regelmäßig verteilt. Wie bei allen 4K-Monitoren liegt die Stärke in der Darstellung feiner Linien und statischer Schrift. Allerdings lässt Laufschrift sichtlich in der Schärfe nach. Den 4K-Testfilm Tears of Steal stellt der AOC U2868PQU mit vielen Details dar. Ein Ruckeln bei schnellen Kamerabewegungen fällt dank des schnellen Panels nicht auf. Dafür aber ein Bildrauschen an dunklen Stellen, wenn man ganz nah an den Schirm herangeht.

BILDQUALITÄT

AOC U2868PQU (Note: 2,55)

Blickwinkelabhängigkeit: horizontal / vertikal

befriedigend / befriedigend

Bildschärfe DVI/HDMI

gut

Farblinearität / Farbraum

gut / gut

Maximale Helligkeit im Standard-Modus

152 Candela/m²

Helligkeitsverteilung

75 Prozent

Kontrast

615 : 1

Reaktionszeit (lt. Hersteller)

1 Millisekunde

Stromverbrauch - ein echter Ausschalter fehlt

Für das Fehlen des Ausschalters muss der Bildschirm Punkteabzüge hinnehmen. Sonst liegt der Energiebedarf im Rahmen.

STROMVERBRAUCH

AOC U2868PQU (Note: 1,77)

Betrieb

59,9 Watt

Standby

0,7 Watt

Aus

0,6 Watt

AOC U2868PQU - Ultra-HD-Monitor
Vergrößern AOC U2868PQU - Ultra-HD-Monitor
© AOC

Fazit - 4K-Monitor für den Alltag

Der AOC U2868PQU ist ein relativ günstiger Monitor mit Ultra-HD-Auflösung und 28 Zoll (71 Zentimeter) Bilddiagonale. Dank der Größe bietet das Gerät Platz für mehrere Programmfenster. Designern und CAD-Anwendern wird das TN-Panel wohl nicht ausreichen, da es zu blickwinkelempfindlich ist. Als Allrounder für Heim- und Officeanwendungen kommt der Monitor auf jeden Fall in Frage. Da er über Displayport 60 Hertz Bildwiederholrate erreicht, kommt er zudem auch für Spieler in Frage.

TESTERGEBNIS (NOTEN)

AOC U2868PQU

Testnote

gut (2,28)

Preis-Leistung

zu teuer

Bildqualität (45%)

2,55

Bildschirmqualität (15%)

1,65

Ausstattung (15%)

2,81

Handhabung (10%)

2,00

Stromverbrauch (10%)

1,77

Service (5%)

1,58

Aufwertung

0,00 (-)

Abwertung

()

ALLGEMEINE DATEN

AOC U2868PQU

Testkategorie

TFT-Bildschirme

TFT-Bildschirme

AOC

Internetadresse von AOC

www.aoc-europe.com

Preis (unverbindliche Preisempfehlung)

649 Euro

AOCs technische Hotline

0800/0000821

Garantiedauer des Herstellers

36 Monate

0 Kommentare zu diesem Artikel
1956789