42526

AG Neovo X-19AV

05.08.2004 | 11:59 Uhr |

Besonderheit des teuersten Displays im Test ist die dreifach-beschichtete Filterglasscheibe.

Besonderheit des teuersten Displays im Test ist die dreifach-beschichtete Filterglasscheibe. Sie sorgte für ein kontrastreicheres Bild als bei normalen TFT-Bildschirmen ohne einen solchen Filter. Das konnten wir vor allem bei unseren Textvorlagen nachvollziehen. Durch die Ausstattung mit der Glasscheibe ist das Designgerät allerdings vergleichsweise schwer. Unpraktisch: Die Bedienelemente sind als Folientasten auf der rechten Außenseite ausgeführt.

TECHNISCHE DATEN

Display (Zoll/Farben)

19,0/16,8 Mio.

Panel-Hersteller

Fujitsu

Physikal. Auflösung

1280 x 1024

Horizontalfrequenz

30-80 kHz

Bildwiederholrate

50-75 Hz

Leuchtstärke

250 cd/m²

Kontrast

700:1

Bildaufbauzeit

25 ms

Pivot-Funktion

nein

Lebensdauer Backlight

40.000 Stunden

Anschlüsse

VGA, DVI, Video

Extraausstattung

Filterglasscheibe

PC-WELT-TESTERGEBNISSE

Bildqualität (Punkte)

Farbe (max. 1400)

1130

(Best 1236,7)

Kontrast (max. 1100)

962,5

(Best 962,5)

Blickwinkel (Grad)

Horizontal

65,8

(Best 92,2)

Vertikal

45,3

(Best 63,3)

Helligkeitsverteilung (%)

2061:36:00

(Best 88,3)

Stromverbrauch (Watt)

Betrieb

39,4

(Best 32,7)

Standby

2,8

(Best 0,0)

Aus

2,8

(Best 0,0)

Gewicht (kg)

7,9

(Best 5,0)

Service/Garantie

02232/577901 / 36 Mon.

Anbieter:

AG Neovo

Weblink:

www.neovo.de

Qualitätsnote/Preis-Leistungsnote:

2,2 / 2,6

Preis:

rund 845 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
42526