80660

ADAC Tourplaner Deutschland Europa 2005/2006

30.11.2004 | 13:30 Uhr |

Jetzt hat auch der ADAC einen Routenplaner für den PC vorgestellt. Und das Produkt kann sich wirklich sehen lassen.

Noch ein Routenplaner – diesmal vom ADAC. Das ist der erste Gedanke, wenn man von dem neuen Produkt des Automobilclubs hört. Doch der " ADAC Tourplaner Deutschland Europa 2005/2006 " kann wirklich überzeugen. Denn der ADAC spielt sein Know-how auf dem Gebiet der Verkehrs- und Reiseplanung voll aus und liefert ein durchdachtes Produkt aus.

Einen hohen Platzbedarf haben beide Installationsvarianten: Die Standardinstallation (3850 MB) – hierbei werden später nur die Bilder von DVD geladen; die normale Suche geht auch ohne DVD - und die Komplettinstallation mit 4450 MB.

Nach dem Start präsentiert sich der ADAC Tourplaner in der klassischen Zweifensteransicht: Links die detaillierte Webbeschreibung, rechts die Karte. Nach einem Klick auf den Eintrag links in der Stationenliste wird dieser auf der Karte hervorgehoben.

Neben allen Einzelstationen der Reise und der dazu gehörigen Kartenansicht gibt der ADAC-Routenplaner die voraussichtliche Fahrdauer und die Entfernung an. Außerdem zeigt das Programm die Sprit- und Mautkosten an. Unter "Routenplanung, Stationseingabe, Einstellungen, Weitere Einstellungen" können Sie die für Ihre Fahrweise und Ihr Fahrzeug erforderlichen Voreinstellungen vornehmen.

Alle Infos im Überblick:

Anbieter:

ADAC

Weblink:

www.adac.de

Preis:

39,95 Euro

Betriebssysteme:

Windows 98, ME, 2000, XP

Prozessor:

Pentium-2

RAM:

128 MB

Plattenplatz:

bis zu 4,45 GB

Sonstiges:

Internetverbindung von Vorteil

Sprache:

deutsch

Auf den nächsten Seiten erklären wir Ihnen die Software im Detail.

0 Kommentare zu diesem Artikel
80660