70512

A-Open CRW1632

14.09.2001 | 15:01 Uhr |

Der A-Open CRW1632 kann selbst 99-Minuten-Rohlinge beschreiben.

Ein preisgünstiger Brenner, der selbst 99-Minuten-Rohlinge beschreibt.

Problemloses Brennen: Ricohs Just-Link-Technik schützt zuverlässig vor den negativen Folgen eines Buffer Underruns. Just Speed überprüft zusätzlich den eingelegten Rohling und stellt automatisch das richtige Schreibtempo ein. Das 16fach-Laufwerk beherrscht den Raw-DAO-Modus mit 96 Subchannel-Byte. EFM beherrscht es aber nicht (Note Ausstattung: 2,0).

Mit einer CD war der Brenner nach rund 6 Minuten fertig (Note Geschwindigkeit: 2,2). Er kann 90- wie auch 99-Minuten-Medien beschreiben (getestet mit Discjuggler).

Als Brenn-Software kommt Ahead Nero Burning ROM 5.5 zum Einsatz (Note Handhabung: 1,7). Auf den Brenner gibt es 12 Monate Herstellergarantie. Die Hotline (01805/559191) war gut zu erreichen und meist kompetent (Note Service: 2,6).

Ausstattung: Schreib- und Lesetempo: CD-RW 10fach, CD-ROM: 32fach; 2048 KB Cache; Audiokabel; 1 CD-R, 1 CD-RW; UDF-Treiber Ahead In CD 2.0; Firmware-Version: 1.03.

Hersteller/Produkt: A-Open CRW1632; Firmware-Version: 1.03; Brenntechnik: CD-R, CD-RW; Schnittstelle: Atapi; Schutz vor Buffer Underrun: Just Link; Schreibtempo (max): CD-R 16fach; CD-RW 10fach; Lesetempo (max): 32fach; Cache: 2048 KB; Software: Brennprogramm Ahead Nero Burning ROM 5.5; UDF-Treiber Ahead In CD 2.0; Lieferumfang: Audiokabel, 1 CD-R, 1 CD-RW

Hersteller/Anbieter

Aopen

Telefon

Weblink

www.aopencom.de

Bewertung

4,5 Punkte

Preis

rund 230 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
70512