A-Open CRW1232A

Mittwoch, 24.01.2001 | 00:00 von Bernd Weeser-Krell, Lothar Miedel
Ein flotter Atapi-Brenner mit Schutz vor Buffer Underrun. Als Brennsoftware liegt Ahead Nero Burning ROM 5.0 bei.

Ein schneller und preisgünstiger Brenner.

Auf der Verpackung des Atapi-Brenners wirbt A-Open mit der MP3-Fähigkeit des Brenners. Dies bedarf der Erklärung: Der Brenner selbst dekodiert keine MP3-Dateien, vielmehr liefert A-Open lediglich die MP3-Software Gamut 2000 von Formosoft mit, die dies kann.

In unseren Tests überzeugte der 12x/10x/32x-Brenner mit der Geschwindigkeits-Note 1,5 (CD-R: knapp 7 Minuten; CD-RW: 8 bis 9 Minuten). Einen Schutz vor Buffer Underrun gibt es. A-Open setzt auf Ricohs Just Link. Der Raw-DAO-Modus für exaktes Kopieren wird unterstützt (Note Ausstattung: 3,1).

Als Brenn-Software dient Ahead Nero Burning ROM 5.0 (Note Handhabung: 1,9). Auf den Brenner gibt es 12 Monate Herstellergarantie. Die Hotline (01805/559191) war gut zu erreichen und meist kompetent (Note Service: 2,9).

Ausstattung: 2048 KB Cache; Daten- und Audiokabel; 1 CD-R, 1 CD-RW; UDF-Treiber Ahead In CD.

Hersteller/Anbieter
A-Open
Weblink
www.aopen.nl
Bewertung
4,5 Punkte
Preis
rund 370 Mark
Mittwoch, 24.01.2001 | 00:00 von Bernd Weeser-Krell, Lothar Miedel
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
10912