241254

535 Karten des National Geographic Magazin auf CD-ROM

07.05.2003 | 13:10 Uhr |

Das Kartenmaterial des National Geographic Magazins gibt es jetzt auf CD-ROM. 535 Karten wurden dafür digitalisiert, den Zugriff auf das erfasste Material ermöglicht eine leistungsfähige Suchfunktion. Auf den acht Scheiben befinden sich politische und historische Karten, Länderkarten, die laut Herausgeber erste vollständige Mondkarte, Karten von Galaxien und topographische Ansichten der Ozeane.

Das Kartenmaterial des National Geographic Magazins gibt es jetzt auf CD-ROM. 535 Karten wurden dafür digitalisiert, den Zugriff auf das erfasste Material ermöglicht eine leistungsfähige Suchfunktion. Auf den acht Scheiben befinden sich politische und historische Karten, Länderkarten, die laut Herausgeber erste vollständige Mondkarte, Karten von Galaxien und topographische Ansichten der Ozeane.

"National Geographic Maps" heißt die Edition mit dem Kartenmaterial der National Geographic Society. Der Kartenbestand der digitalen Ausgabe entspricht dem des gedruckten Magazins aus den Jahren 1888 bis 2001 inklusive der beigelegten Faltkarten.

Das Programm überprüft während der Installation, ob Quicktime ab Version 3.0 installiert ist. Falls nicht, wird Quicktime 5.0 aufgespielt. Im Test der PC-WELT klappte der gesamte Installationsprozess reibungslos. Außerdem wird die Software für einen Internet-Zugang vorbereitet, falls der Benutzer das wünscht.

Bei jedem Programmstart muss sich der Anwender unter seinem Benutzernamen anmelden. Das Programm legt daraufhin ein Nutzerprofil unter Ihrem Namen an, in dem alle gespeicherten Bookmarks, Suchkriterien und Suchergebnisse gespeichert werden. Auf Wunsch lässt sich dieses Profil auch durch ein Passwort sichern.

Alle geschriebenen und gesprochenen Texte und Videos sind durchgehend in englischer Sprache. Die Macher der Software haben also nicht die - erst seit einigen Jahren erscheinende - deutschsprachige Ausgabe des Magazins auf CD-ROM gebrannt, sondern das englische Original. Alle Videos lassen sich mit einem Mausklick abbrechen, zu den Karten sind per Mausklick Textinformationen abrufbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
241254