225906

Toshiba MK2555GSX im Test

14.09.2009 | 15:50 Uhr |

Absoluter Durchschnitt, ohne Höhen und Tiefen - die MK2555GSX, eine 2,5-Zoll-Festplatte von Toshiba ist damit durchaus empfehlenswert. Was die Festplatte kann, erfahren Sie hier.

Toshiba MK2555GSX: für ein 5400er-Modell recht flott
Vergrößern Toshiba MK2555GSX: für ein 5400er-Modell recht flott
© 2014

MK2555GSX - so heißt die 250-GB-Festplatte aus dem Hause Toshiba mit S-ATA/300-Anschluss. Die Daten finden auf einer einzigen Datenscheibe Platz, die beidseitig beschichtet ist und somit von zwei Schreib-/Leseköpfen beschrieben und ausgelesen wird. Die Spindel dreht sich dabei mit 5400 Umdrehungen pro Minute (UPM). Das verspricht schon vornherein ein leises Laufgeräusch. Letzteres macht auch das Flüssiglager möglich, Kugeln sind nicht mehr verbaut. Bei Flüssiglagern schwimmen die Enden der Spindel auf einem Flüssigkeitsfilm. Da er sehr dünn ist, hält er die Spindel so in ihrer Position.

Tempo: Bei einer Umdrehungszahl von 5400 UPM dürfen Sie keine Bestwerte erwarten. Schließlich gibt es 7200er-Modelle, bei denen in der gleichen Zeit ein Drittel mehr Daten an den Schreib-/Leseköpfen vorbeiziehen. Auch gibt es Festplatten, die pro Scheibe (Platter) mehr Daten Platz bieten. Die höhere Datendichte ist dann ebenfalls dafür verantwortlich, dass mehr Daten pro Zeiteinheit geschrieben werden. Und bei Modellen mit zwei oder drei Plattern multipliziert sich die interne Datenrate ebenfalls dementsprechend.

Die MK255GSX von Toshiba erreichte im Benchmark-Test beim Lesen einen Maximalwert von 76,6 MB/s - so flott konnte das 2,5-Zoll-Modell Daten im Idealfall auslesen. Der Mittelwert lag bei 58,8, der Minimalwert bei 34, 8 MB/s. Beim Schreiben lagen die Werte etwas höher: 80,4, 61,4 und 36,5 MB/s. Insgesamt hat die 2,5-Zoll-Festplatte also gut abgeschnitten. Denn: 7200er-Modelle oder besonders hochkapazitive Festplatten kommen maximal auf rund 30 Prozent mehr Tempo.

Die rechnerisch gemittelte Zugriffszeit der Toshiba MK255GSX lag bei 12,56 Millisekunden - nicht übel. Andere 5400er-Modelle benötigten für die gleichen Aufgaben im schnitt 14 bis 17 Millisekunden. Besonders flotte 2,5-Zoll-Festplatten schaffen aber auch 10 Millisekunden oder sind sogar noch schneller.

Im Praxistest messen wir das Lese- und Schreibtempo auf den inneren und auf den äußeren Spuren der Datenscheibe. Im Innern ist die Datenrate niedriger als außen, weil auf einer engen Spur weniger Platz zum Beschreiben ist. Innen kam die Toshiba MK255GSX auf 16,9 und 16,6 MB/s (lesen und schreiben), außen auf 30 und 23 MB/s (lesen und schreiben). Das sind ebenfalls recht gute Werte. Schneller sind nur auf Tempo getrimmte 7200er-Modelle.

Handhabung: Die 2,5-Zoll-Festplatte lief zwar leise, doch gibt es im Testfeld deutlich ruhigere Vertreter. Ohne Zugriffe, also im Leerlauf, zeigte unser Schallmessgerät 23,7 dB(A) und 0,3 Sone an - das ist gerade noch so hörbar, aber stört selbst in leisen Büros niemanden beim Arbeiten. Sobald der Schreib-/Lesekopfes werkelt, erhöht sich die Lautstärke - bei Zugriffen auf die Datenscheibe haben wir 24,3 dB(A) und 0,4 Sone gemessen - ebenfalls hörbar, stört aber niemanden. Wem diese Geräusch-Emissionen zuviel sind, wird auch mit einem besonders leisen 2,5-Zoll-Laufwerk nicht glücklich und sollte zu einer SSD greifen, die die Daten in Speicherchips statt auf einem rotierenden Medium ablegt.

Fazit: Keine Highlights, nur Durchschnitt, allerdings guter Durchschnitt. Die Festplatte war für alle Büroanwendungen schnell genug, ist robust und stört weder im Notebook noch im HD-Gehäuse durch ein erhöhtes Arbeitsgeräusch. Die 2,5-Zoll-Festplatte ist damit in Sachen Preis-/Leistung empfehlenswert.

Alternativen: Wer eine besonders große Festplatte sucht, sollte sich die 500 GB große Seagate Momentus 5400.6 500 GB ST9500325ASG ansehen. Wer es besonders flott mag, der ist mit der 7200-UPM-Festplatte Samsung Spinpoint M7 HM500JI gut bedient. Unter Last das leiseste 2,5-Zoll-Laufwerk im Testfeld war die Festplatte Travelstar 5K500.B HTS545050B9A300 von Hitachi .

0 Kommentare zu diesem Artikel
225906