69104

SIM-Lock des iPhone 3G wird geknackt

16.12.2008 | 16:55 Uhr |

Wie schon bei der ersten Generation des Apple iPhone soll es auch bei der zweiten Generation, also beim iPhone 3G, dem SIM-Lock an den Kragen gehen. Die dafür benötigte Software namens yellowsn0w soll bald verfügbar sein, wie die Macher jetzt mitteilten.

Wie man dem Weblog von iPhone-dev entnehmen kann, steht das Tool namens yellowsn0w kurz vor der Vollendung. Damit soll sich der SIM-Lock beim Apple iPhone 3G überwinden und das Handy somit frei schalten lassen. Danach kann man das iPhone mit jedem beliebigen Provider nutzen.

Die eigentliche Programmierarbeit an yellowsn0w soll bereits abgeschlossen sein, jetzt geht es den Machern zufolge nur noch darum, das Tool in eine verständliche Anwendungen mit einer leicht bedienbaren Oberfläche zu packen. Im Idealfall soll die finale Version des iPhone 3G-Knackers dann in der Neujahrsnacht 2008/2009 erscheinen.

Das Tool soll die iPhone-Firmware 2.11.07 voraussetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
69104