105142

1 Cent pro SMS in alle Netze

Der vistream-Partner solomo feiert im Juli mit vielen Aktionen seinen zweiten Jahrestag. Am Geburtstag, dem 07. Juli, werden SMS in alle deutschen Netze mit nur einem Cent pro Nachricht berechnet. Außerdem nimmt solomo den Tag zum Anlass, einige Änderungen einzuführen.

Vom 07. Juli bis 31. Juli erhalten Neukunden in den beiden Tarifen "solomo 0/8/5 Cent" und "solomo Pro" fünf Euro zusätzliches Startguthaben. Das Starterpaket ist somit rechnerisch kostenlos, denn im Kaufpreis von 9,95 Euro (0/8/5 Cent) und 14,95 Euro (Pro) ist ein Startguthaben von 10 und 15 Euro enthalten.

Neukunden erhalten im Juli auch die leichter zu merkenden Silber- und Goldrufnummern zum halben Preis. Zusätzlich gibt es für Neu- und Bestandskunden in beiden Tarifen 50 iSMS. Diese Online-SMS können bis Ende Juli über den persönlichen Kundenbereich in alle deutschen Netze verschickt werden. Regulär kosten iSMS 7 Cent pro 160 Zeichen.

Ab dem 8. Juli 2009 senkt solomo außerdem dauerhaft den regulären Preis für SMS im Tarif solomo Pro. Statt wie bisher 14 Cent pro Kurznachricht, zahlen die Kunden dann nur 13 Cent. Innerhalb des solomo-Netzes kosten die Textmitteilungen weiterhin fünf Cent.

Für netzinterne Gespräche berechnet solomo fünf Cent pro Minute, ins Festnetz kostet es minütlich acht Cent und für Telefonate in die restlichen Netze Deutschlands beträgt der Minutenpreis zehn Cent. Nach der ersten Minute wird im Sekundentakt abgerechnet.

Solomo-Pro-Kunden profitieren außerdem von einem Rabattsystem: Bei einem Monatsumsatz von 10 Euro, erhält der Kunde 10 Prozent Rabatt und bei einem Monatsumsatz von 20 Euro sogar 20 Prozent auf den gesamten Mobilfunkumsatz.

Im Tarif solomo 0/8/5 Cent kostet die Telefonminute zu anderen solomo-Kunden fünf Cent und in die restlichen deutschen Netze acht Cent. Inlands-SMS werden grundsätzlich mit acht Cent berechnet.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
105142