66036

simyo und blau.de: Konfiguration von E-Mail und Internet per SMS

Sowohl simyo als auch blau.de erleichtern ihren Kunden die Konfiguration ihrer Handys für den Zugang zu mobilen Services. Simyo bietet neben der automatischen Einstellung von mobilem Internet und MMS jetzt auch die Einrichtung des E-Mail-Clients per SMS, allerdings nur für einige große E-Mail-Anbieter. Bei blau.de können die Kunden dagegen nur ihren Internet-Zugang und die MMS-Funktion einrichten lassen.

Im Februar senkten simyo und blau.de gemeinsam mit anderen Discountern im E-Plus-Netz die Preise für die Datenübertragung auf 24 Cent pro MB. Um den Nutzern die Einrichtung des Zugangs zu mobilen Services auf ihren Endgeräten zu vereinfachen, haben sich beide Discounter entschlossen, eine kostenlose, automatische Konfiguration von mobilem Internet, MMS und E-Mail per SMS anzubieten, wie sie bei den Netzbetreibern schon lange üblich ist.

Wer als simyo-Kunde seinen Account bei einem der großen E-Mail-Anbieter hat, etwa AOL, Freenet, GMX oder Google Mail, kann bei dem Discounter alle erforderlichen Einstellungen herunterladen. Eine Übersicht der unterstützten Anbieter findet man unter www.simyo.de/email . Alternativ wird das Handy per kostenloser SMS automatisch eingerichtet. Ebenso lassen sich mobiles Internet und MMS-Nachrichten "over the air" konfigurieren.

Auch Blau.de-Kunden können sich ihr Handy kostenlos einrichten lassen. Der Discounter bietet jedoch nur die Konfiguration von mobilem Internet und Multimedia-Nachrichten an, der E-Mail-Client muss vom Kunden noch per Hand eingestellt werden.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
66036