97090

@promt 7.8: Übersetzungssoftware mit Firefox- und Openoffice-Support

20.08.2007 | 10:38 Uhr |

Promt hat seine Übersetzungssoftware aktualisiert: @promt 7.8 lässt sich jetzt in Openoffice.org und Firefox integrieren.

@promt ist eine Übersetzungssoftware für Englisch-Deutsch/Deutsch-Englisch, Französisch-Deutsch/Deutsch-Französisch, Spanisch-Deutsch/Deutsch-Spanisch und Russisch-Deutsch/Deutsch-Russisch. Die neue Version @promt 7.8 kann jetzt auch in Openoffice.org-Writer (der Textverarbeitung des kostenlosen Office-Pakets) und Firefox sowie in ICQ integriert werden.

Eine zusätzliche Symbolleiste stellt in Openoffice.org die wichtigsten Funktionen von @promt zur Verfügung. In Microsoft Office 2007 (Word und Outlook) und im Internet Explorer konnte @promt schon bisher genutzt werden.

Bei Firefox lassen sich Web-Seiten mit Hilfe von @promt 7.8 über eine zusätzliche Symbolleiste und über Kontextmenüeinträge übersetzen. In ICQ kann der Benutzer laut Verlag die Übersetzung über selbst definierbare Tastenkombinationen aktiveren.

Hersteller Promt verspricht zudem einen Ausbau des Wortschatzumfangs und der Übersetzungssqualität. @promt 7.8 ist ab sofort auf CD-ROM im Handel erhältlich sowie als Downloadversion unter www.promt.de

@promt 7.8 gibt es in drei verschiedenen Versionen: @promt Office 7.8 für 99 Euro (inklusive Rechtschreib- und Grammatikprüfung von Duden sowie PDF-Support), @promt Professional 7.8 für 299 Euro (zusätzlich mit Anpassungs- und Integrationsfunktionen und Stapelübersetzung für das Übersetzen mehrerer Dateien) und @promt Expert 7.8 für 499 Euro (mit diversen Funktionen für die speziellen Ansprüche von Dolmetschern und Übersetzern).

Neben diesen Einzelversionen für jeweils eine Fremdsprache gibt es auch je eine Kombiversion, die alle vier Fremdsprachen unterstützt: @promt Office 7.8 Gigant für 179 Euro, @promt Professional 7.8 Gigant für 499 Euro und @promt Expert 7.8 Gigant für 899 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
97090