1298345

o2 mit extra Angebot zur Fußball-WM 2006

27.04.2006 | 15:15 Uhr |

Auch der kleinste deutsche Netzbetreiber o2 wird zur Fußball-Weltmeisterschaft im eigenem Lande eine Kampagne mit vielen Sonderaktionen starten. Bereits ab dem 3. Mai wird es das erste Angebot, eine kostenlose TV-Show für das Handy geben.

Auch der kleinste deutsche Netzbetreiber o2 wird zur Fußball-Weltmeisterschaft im eigenem Lande eine Kampagne mit vielen Sonderaktionen starten. Bereits ab dem 3. Mai wird es das erste Angebot, eine kostenlose TV-Show, für das Handy geben. Der ehemalige Fußballprofi Thomas Helmer wird dabei täglich bis zum 12. Juli durch die Sendung führen. Im o2 Active Portal können Kunden kurz nach dem Abpfiff vierminütige Zusammenfassungen von den Highlights jeder Begegnung anschauen. Der Empfang ist jedoch nur mit einem UMTS-Handy via 3G möglich. In einer dazu angelegten Werbekampagne treten die Fußball-Legenden Franz Beckenbauer, Bernd Hölzenbein, Lothar Matthäus, Sepp Maier und Berti Vogts gemeinsam auf.

Kunden, die sich über jedes Spiel informieren wollen, buchen für einmalig 9,95 Euro das Turnier-Paket. Schon am Morgen erhält der Kunde per MMS eine Tagesvorschau und aktuelle Informationen zur WM. Jeweils kurz nach der Halbzeit und nach Spielende wird der Kunde mit einer SMS über den Spielstand informiert. Etwa 15 Minuten nach jedem Spiel trifft eine detaillierte MMS-Spielanalyse ein. Bei allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft und bei jedem Spiel nach der Vorrunde erhält der Kunde kurz nach einem Tor eine Foto-MMS. Wer sich nur für die Spiele der deutschen Nationalmannschaft interessiert, kann das Deutschland-Paket für einmalig 4,95 Euro buchen. Weitere Zusatzdienste sind der Live-Ticker und mobile Contents rund um die WM.

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1298345