67248

o2 bringt den XDA Nova im Juni in den Handel

O2 bringt den auf der CeBIT angekündigten XDA Nova noch in diesem Monat in den Handel. Bislang hielten sich Hersteller (HTC) und Netzbetreiber mit Informationen und Bildmaterial zurück, jetzt hat o2 erste Details zum Windows-Smartphone veröffentlicht.

Während HTC seinen iPhone-Konkurrenten HTC Touch groß ankündigt, gibt o2 Deutschland weitere Einzelheiten über den XDA Nova bekannt, der zusammen mit dem seit Mai erhältlichen XDA Terra auf der CeBIT 2007 angekündigt wurde. Bislang gab es jedoch nur wenige Informationen über das Smartphone.

Jetzt hat o2 angekündigt, das Gerät bis Ende Juni in den Handel zu bringen und endlich gibt es auch ein Produktfoto, das eindeutig zeigt, der o2 XDA Nova basiert auf dem HTC Elf . Der Elf ist ein Low-Budget-Smartphone für den Einsteiger und technisch einfach gehalten, dafür aber mit handlichen Maßen ausgestattet.

Und so äußert sich o2 auch nur zurückhaltend über das neueste Mitglied seiner XDA-Familie: QVGA-Display mit 65.536 Farben, Quadband-GSM/EDGE, W-LAN und Bluetooth sowie MP3-Player und Digitalkamera mit 2 Megapixeln schmücken das Gerät. Als Betriebssytem kommt Windows Mobile 6 zum Einsatz. Informationen zum Preis liegen derzeit nicht vor.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
67248