184559

Kool Savas sucht Jugendliche für Musikvideo

19.07.2010 | 12:15 Uhr |

Nur noch zwei Wochen heißt es bei o2: „Dreh dein Ding mit Kool Savas!“. Der Rapper aus Berlin hat einen Song für das Media College der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und für Telefónica o2 Germany geschrieben. Nun sucht er junge Talente, die Ideen für seinen Videoclip haben.

Bis zum 1. August können Jugendliche von 16 bis 21 Jahren ihre Beiträge auf die Website www.o2thinkbig.de hochladen. Der beste Vorschlag wird dann als offizielles Musikvideo verfilmt.

Der neue Song von Kool Savas heißt "Sky’s the Limit", unter diesem Motto sollen die Jugendlichen ihrem technischen Talent und der Kreativität freien Lauf lassen. Auf www.o2thinkbig.de lässt sich mit wenigen Klicks aus Millionen von Fotos ein komplettes Video-Storyboard erstellen. Das funktioniert fast wie in einem echten Studio. Auf der Website kann man den Song immer wieder anhören und die Töne auch grafisch einblenden, um die Bilder genau darauf zu schneiden.

Die bisherigen Beiträge lassen sich hier ansehen. Dabei kann man erkennen, dass es viele Nutzer nicht beim Zusammenklicken von Fotos belassen, sondern gleich selbst zur Kamera greifen. Man kann nämlich auch eigene Fotos, Videos sowie Texte und Skizzen mit Regieanweisungen hochladen. Die fertigen Beiträge sind für alle Portalbesucher einsehbar und können auch auf YouTube angeschaut werden .

Im Herbst fahren die 80 besten Teilnehmer dann zu den Workshops des Media College. Dort setzen sie ihre Ideen gemeinsam mit Kool Savas und Medienexperten in professionelle Musikvideos um. Der beste Clip wird als offizielles Video für den Song von Kool Savas eingesetzt. Zur Anmeldung für o2 Think Big geht es hier .

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
184559