1297334

Festnetz und Mobilfunk in einem Paket

26.10.2007 | 08:30 Uhr

o2 startet für seine Geschäftskunden mit einem neuen Komplettpaket. Wer sich für Smart Office entscheidet, erhält einen DSL-Anschluss samt Flatrate, einen Handyvertrag, die Genion-Option sowie DSL-Router und GSM-Tischtelefon. Bei einer Grundgebühr von 39 Euro (netto) hat das Angebot nur einen Haken: die hohen Minutenpreise in Fremdnetze.

o2 Business Systems startet ab sofort den Vertrieb des o2 Smart-Office-Paketes, einer Kombination aus Festnetz und Mobilfunk für Unternehmen. Das Bundle enthält einen ADSL 2+ Highspeed-Internetzugang mit fester öffentlicher IP-Adresse und DSL-Flatrate, den o2 Business-Pro-Tarif, die Genion-Option, eine Multicard sowie ein GSM-Tischtelefon.

Das Angebot eignet sich für Unternehmen mit vielen Mitar-
beitern im Außendienst, die am Arbeitsplatz zu Festnetz-
kombinationen telefonieren wollen. Die DSL-Flatrate gibt dem Nutzer volle Kostenkontrolle für die Internet-Nutzung und der ADSL-Anschluss bis zu 4 MBit/s Bandbreite.

Im o2-Tarif Business Pro berechnet der Netzbetreiber für Gespräche ins eigene Handynetz einen Minutenpreis von 15 Cent (alle Preise netto), Verbindungen in Fremdnetze werden mit 25 Cent je Minute verrechnet. Firmeninterne Gespräche sind kostenfrei. Das gilt für Telefonate von Handy zu Handy sowie ins Festnetz des Unternehmens. Mit der Genion-Option erhält der Kunde zur Mobilfunk- zusätzlich eine Festnetz-
nummer und ist am Arbeitsplatz günstig erreichbar. Anrufe aus der Homezone ins deutsche Festnetz sind ebenso kostenlos wie in die Festnetze anderer europäischer Staaten, der USA und Kanadas.

Wer sich für das Smart Office von o2 entscheidet, erhält im Paket einen DSL-Router und ein GSM-Tischtelefon. Ein neues Handy gibt es allerdings nur gegen Aufpreis. Der Vorteil der Multicard: Am Arbeitsplatz und unterwegs ist man unter der selben Rufnummer erreichbar. Abgesehen von den hohen Minutenpreisen in Fremdnetze macht o2 seinen Business-Kunden ein interessantes Angebot, der monatliche Grundpreis beträgt 39 Euro.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
1297334