40548

Keine Grundgebühr für Business Data

o2 befreit alle Geschäftskunden von der Grundgebühr des o2 Business-Data-Tarifes, die bis 31. Juli die Data Fair Flat buchen. Wer sich für das Angebot entscheidet, surft über die gesamte Vertragslaufzeit für 21 Euro (netto) überall in Deutschland im Internet.

Mit einer besonderen Aktion möchte o2 neue Geschäftskunden gewinnen. Der Netzbetreiber erlässt allen Neukunden, die sich für die Data Fair Flat entscheiden, die Grundgebühr des zugrunde liegenden Datentarifes o2 Business Data über den gesamten Vertragszeitraum von 24 Monaten. Die Aktion gilt bis 31. Juli.

Regulär kostet der Tarif o2 Business Data 8 Euro pro Monat (alle Preise Netto). Bei Buchung der Data Fair Flat erlässt der Mobilfunkanbieter die Grundgebühr, der Nutzer bekommt monatlich fünf Gigabyte Inklusivvolumen im Aktionszeitraum für 21 Euro. Abgerechnet wird im 10-kb-Takt. Als Hardware stehen die o2 Surf-Card-Express für 8,39 Euro oder der o2 Surf Stick für 0,84 Euro zur Auswahl. Der Anschlusspreis beträgt 21,50 Euro. Das Inklusivvolumen ist nur in Deutschland gültig, ungenutzte Kontingente verfallen am Monatsende. Bei Überschreitung des Volumens fallen zusätzliche Kosten von 50 Cent pro Megabyte an.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
40548