Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

2216915

nuTonomy startet weltweit erstes autonomes Taxi

25.08.2016 | 14:29 Uhr |

nuTonomy schlägt Uber und schickt in dieser Woche die ersten selbstfahrenden Taxen auf die Straßen von Singapur.

Der Fahrdienst Uber kündigte erst vor kurzem an, die weltweit ersten autonomen Taxen veröffentlichen zu wollen. Das Rennen um die Premiere der selbstfahrenden Wagen hat nun überraschend das Startup nuTonomy gewonnen .

NuTonomy wurde von MIT-Studenten gegründet. In den vergangenen drei Jahren arbeitete die Firma an der Entwicklung autonomer Taxen. Die ersten Test-Modelle sind nun fertig und fahren ab heute auf den Straßen Singapurs – genauer gesagt in einem 2,5 Quadratkilometer großen Areal im Business-Viertel von Singapur.

Über die nuTonomy-App können sich Kunden dort einen der Waagen rufen und sich kostenlos zum Zielort bringen lassen. Komplett autonom fahren die Taxen jedoch noch nicht. Im Rahmen des Testlaufs ist zur Überwachung stets ein nuTonomy-Ingenieur an Bord. Bis 2018 will nuTonomy eine ganze Flotte selbstfahrender Taxen aufbauen. Die dafür nötigen Erkenntnisse sollen im aktuellen Test gewonnen werden.

Autonomes Fahren: Alle Projekte und Technologien

0 Kommentare zu diesem Artikel
2216915