1253962

microSDHC-Karte mit 8 Gigabyte

29.06.2007 | 10:01 Uhr |

Bald soll es microSDHC-Karten mit einer Speicherkapazität von 8 Gigabyte geben.

Sandisk gab bekannt, dass ab sofort Muster von microSDHC-Karten (High Capacity) mit einer Speicherkapazität von 6 und 8 Gigabyte bereitgestellt werden. Mit einer 8-GB-microSDHC-Karte können über 2.000 digitale Musiktitel, mehr als 5.000 hochauflösende Bilder oder auch bis zu 5 Stunden MPEG4-Videos gespeichert werden, so das Unternehmen. Die Karten werden voraussichtlich Ende 2007 für Handyhersteller und Netzwerkanbieter erhältlich sein. Die Preise stehen noch nicht fest.

© Kai Schwarz

Außerdem gab Sandisk die Verfügbarkeit der Memory-Stick-Micro-Karte mit 4 Gigabyte bekannt. Das M2-Format wurde von Sandisk in Zusammenarbeit mit Sony entwickelt, um die steigende Nachfrage nach extra schlanken Multimedia-Handys zu erfüllen. Der Preis der M2-Karte mit 4 Gigabyte soll bei rund 100 US-Dollar liegen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253962