2115417

iPhone-Hülle mit Touch-Rückseite

10.09.2015 | 05:35 Uhr |

Die für iOS-Devices gedachte Hülle HandyCase erlaubt die Bedienung von iPhone oder iPad auf der Geräterückseite.

Auf Kickstarter sammelt das in Kalifornien ansässige Unternehmen HandScape nach Unterstützern für eine interessante Hülle für iOS-Geräte. Die schlicht HandyCase getaufte Peripherie ermöglicht eine Bedienung von iPad oder iPhone mit den Fingern auf der Rückseite der Mobilgeräte. Der Bildschirm wird dadurch nicht mehr von den zur Eingabe nötigen Fingern verdeckt.

Interessant dabei ist, dass die Finger des Benutzers auch auf der Rückseite noch sichtbar bleiben. Der Bildschirm stellt die Hand so dar, als wäre der Bildschirm transparent. Die patentierte Technologie arbeitet drahtlos über Bluetooth. Die Energieversorgung erfolgt über einen in der Hülle untergebrachten Akku.

Ausprobiert: Schutzhüllen für das iPhone 6

HandyCase soll kompatibel mit dem iPhone 6, dem iPhone 6+, dem iPad Mini 2+3 sowie dem iPad Air 2 sein. Von den geforderten 100.000 US-Dollar wurden bereits über 20.000 US-Dollar beigesteuert. Der Spendensammlung bleiben noch 43 Tage. Für Unterstützer soll die iPhone-Hülle 99 US-Dollar kosten, die iPad-Hülle schlägt mit 139 bzw. 149 Euro zu Buche.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2115417