12.03.2012, 18:29

Michael Söldner

iOS

SpinCam App nimmt 360-Grad-Bilder auf

Mit der App SpinCam können auf iPhone, iPad oder iPod Panaroma-Aufnahmen erstellt werden, die sich ganz einfach mit Freunden teilen lassen.
Panorama-Aufnahmen oder 360-Grad-Videos erlauben im Gegensatz zu unbeweglichen Bildern einen deutlich besseren Eindruck einer Landschaft oder eines bestimmten Motivs. Doch meist setzten derartige Rundum-Ansichten auf spezielle Technologien, ein Teilen mit Freunden wird daher fast unmöglich.
Hier will die iOS-App SpinCam in die Bresche springen. Mit der Anwendung für iPhone, iPad oder iPod können dank der in Smartphone oder Tablet integrierten Kamera Panorama-Aufnahmen oder 360-Grad-Ansichten erstellt werden, indem man die Kamera wahlweise um ein Objekt bewegt oder sich für Landschafts-Aufnahmen um die eigene Achse dreht.
Proprietäre Technologien sind für diese Aufnahmen nicht nötig. Eigentlich handelt es sich lediglich um ein Video mit Standbildern, das mit zwei an der Seite befindlichen Pfeilen in mehreren Stufen weitergeklickt werden kann (Beispiellink). Durch diese simple Technik ergibt sich jedoch ein großer Vorteil: Aufgezeichnete Videos lassen sich einfach in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter mit Freunden teilen.
SpinCam steht zum kostenlosen Download in iTunes bereit.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Smartphone Tarifrechner

Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner auf androidwelt.de finden Sie schnell den passenden Handytarif. mehr

1390644
Content Management by InterRed