138470

easyMobile verschenkt 10 Euro Startguthaben

Wer sich bis zum 29. August 2006 für eine Prepaid-Karte von easyMobile entscheidet, erhält ein Startguthaben in Höhe von 10 Euro geschenkt.

Der Mobilfunk-Discounter easyMobile bietet Neukunden, die sich bis zum 29. August für eine Prepaid-Karte des Anbieters entscheiden, einen Bonus: Während der Kaufpreis für die Karte unverändert bei fünf Euro liegt, erhöht easyMobile das Startguthaben auf 15 Euro, womit zehn Euro als Willkommensgeschenk oben drauf gepackt werden.

easyMobile ist einer der wenigen Discount-Anbieter, die ihre Gespräche über das Mobilfunk-Netz von T-Mobile abrechnen, bislang konnte sich vor allem E-Plus in diesem Segment Kunden sichern. Günstig ist nicht nur der Kaufpreis, auch mit 14 Cent je Minute in alle deutschen Netze sowie zwölf Cent für Kurzmitteilungen gehört easyMobile zu den preiswerten Adressen im Mobilfunk. Anbieter-intern fallen je Minute nur vier Cent an. Negativ ist einzig die Taktung von 60/60 zu bewerten; hier wird jede Minute voll abgerechnet, was sich vor allem bei Kunden, die häufig kurze Telefonate führen, auf der Abrechnung bemerkbar macht.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
138470