1297371

easyMobile: Netzinterne Gespräche für Null Cent

04.04.2006 | 16:17 Uhr |

Die Preise für Mobilfunk befinden sich auch weiterhin auf Talfahrt. Nachdem simply prepaid heute Mittag seine Preise korrigiert hat und Telefonate ins eigene Netz bereits für Null Cent anbietet, zog der SIM-only Anbieter easyMobile jetzt nach und präsentierte ebenfalls ein neues Tarif-Modell, bei dem der Kunde ohne weitere Zusatzkosten ins eigene Mobilfunknetz telefonieren kann. Externe Anrufe kosten wie schon bei simply prepaid ebenfalls 14 Cent je Minute. Der Preis für Kurznachrichten unterscheidet sich ebenfalls nur geringfügig: Während sie bei simply mit 11,5 Cent berechnet werden, schlagen die SMS bei easyMobile mit zwölf Cent zu Buche.





Erst gestern hatte Aldi seinen neuen Mobilfunk-Tarif vorgestellt, der ab Mitte dieser Woche auf dem Markt erhältlich sein soll. Die Minutenpreise liegen hier bei 15 Cent je Minute, was im Vergleich zu anderen Discountern durchaus konkurrenzfähig ist. Zusätzlich erhält der Kunde für 95,99 Euro das Nokia 6030, welches ohne SIM-Lock angeboten werden soll. Beim "Aldi-Talk" telefoniert man untereinander für fünf Cent je Minute, externe Gespräche werden mit 15 Cent berechnet. Auch SMS sind verhältnismäßig preiswert: Während man innerhalb von Deutschland 15 Cent bezahlt, liegen die Kosten für eine Kurznachricht ins Ausland bei lediglich 20 Cent und sind damit um durchschnittlich 50 Prozent günstiger, als bei anderen Anbietern.

Mehr Informationen:
» News: simply unterbietet Aldi - Telefonieren für 0 Cent pro Minute
» News: Mit Aldi Talk für 15 Cent in alle Netze telefonieren
» Tarif-Übersicht auf AreaMobile

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1297371