49110

eLoader: Beliebige Software auf Sonys PSP abspielbar

31.01.2006 | 13:23 Uhr |

Die Spatzen hatten es in den vergangenen Tagen bereits von den Dächern gepfiffen und nun hat die Website PSP Updates offiziell bekannt gegeben, dass die Entwickler Fanjita und Ditlew einen Bootloader für die PSP fertig gestellt haben, mit dem auf der mobilen Konsole beliebige Applikationen, Spiele und Emulatoren ablaufen können. Bisher funktionierte dies nur mit älteren Firmware-Versionen. Jetzt wird auch die aktuelle Firmware 2.60 der PSP unterstützt.

Die Website PSP Updates verkündete am Montag die Verfügbarkeit des neuen "eLoader Beta for GTA". Im Gegensatz zu bisherigen Versionen erlaubt die neue, von Mitgliedern von PSP Updates entwickelte Software, jede beliebige, selbst erstellte Software auf einer PSP mit der Firmware 2.01, 2.50 und der aktuellen 2.60 auszuführen.

Alles was man neben der PSP benötigt, ist das Spiel GTA Liberty City Stories, eine Speicherkarte und ein USB-Kabel zum Anschluss an einen PC. Der "eLoader" nutzt eine Lücke in den Speicherständen des Spiels GTA für die PSP, um das Laden beliebiger Anwendungen zu ermöglichen.

Dazu gehören beispielsweise auch Emulatoren, wie der Super Nintendo Emulator , durch den SNES-Spiele auch auf der PSP lauffähig sind. Zur Auswahl stehen außerdem von Anwendern entwickelte PSP-Spiele , Applikationen und weitere Emulatoren .

Weitere Infos zum "eLoader Beta for GTA" finden Sie auf dieser Seite .

PC-WELT Test: Sony PSP

0 Kommentare zu diesem Artikel
49110