42724

eBook des Tages: Intrusion Detection für Linux-Server

16.07.2004 | 08:13 Uhr |

Heute bieten wir Ihnen "Intrusion Detection für Linux-Server" als eBook des Tages an.

Jeden Tag können Sie bei uns ein eBook aus dem EDV-Bereich herunterladen - zum Sonderpreis von nur 1,99 Euro. Einschränkungen: Die Bücher können weder ausgedruckt noch nachbearbeitet werden. Heute haben wir für Sie "Intrusion Detection für Linux-Server" von Ralf Spenneberg.

Dieses Buch zeigt, wie mit den in jeder Linux-Distribution verfügbaren Tools auf einem Linux-Server ein effektives und professionelles System zur Einbruchserkennung aufgesetzt wird. Der Autor Ralph Spenneberg erläutert die Anwendung von IDS auf komplexe Netzwerke, beschreibt die Arbeit mit den wichtigsten Tools (Tripwire und Snort) zur System- und Netzwerküberwachung, schildert ausführlich die Analyse der gewonnenen Daten sowie ihre Interpretation und gibt Richtlinien für die richtige Reaktion im Ernstfall. Der Autor beschreibt die technischen und formalen Voraussetzungen für den Einsatz eines IDS, zeigt Grenzen auf und warnt vor juristischen Fallstricken. Er schließt mit dem Aufsetzen eines 'Honeypot', einem Server, der Angreifer zugleich anlocken, ihre Angriffsmethoden untersuchbar machen und von den eigentlich wichtigen Servern ablenken soll.

Bitte beachten Sie: Zum Lesen der PDF-Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader ab Version 5.0. Der Download ist 6,7 Megabyte groß.

Wichtig: Dieses eBook steht nur am Freitag bis 24:00 Uhr zum Download zur Verfügung - danach gibt's ein neues Angebot.

Download eBook des Tages

0 Kommentare zu diesem Artikel
42724