98516

eBook des Tages: ADO.NET

21.06.2005 | 08:55 Uhr |

Wieder haben wir ein eBook für Sie.

Jeden Tag können Sie bei uns ein eBook aus dem EDV-Bereich herunterladen - zum Sonderpreis von nur 2,49 Euro. Einschränkungen: Die Bücher können weder ausgedruckt noch nachbearbeitet werden. Heute haben wir für Sie "ADO.NET" von Ralf Westphal.

Für die Datenbankprogrammierung bietet der .NET Framework unter der Bezeichnung ADO.NET eine eigene Klassenbibliothek. ADO.NET steht zwar in der Tradition von ADO 2.x, verlangt in vielerlei Hinsicht aber ein Umdenken beim Zugriff auf relationale Daten. Das Buch behandelt einige der wichtigsten Auswirkungen des stark veränderten Programmiermodells für die Programmierpraxis. Es bietet Lösungen auf Fragen, die sich jeder Entwickler schon nach kurzem Umgang mit ADO.NET stellt: Nach welchen Regeln sollte das Schema einer relationalen Datenbank für den Zugriff mit ADO.NET aufgebaut sein? Wie werden Daten in komplexen hierarchischen Beziehungen am besten geladen und gespeichert? Machen SQL-Joins noch Sinn? Können AutoNumber-Primärschlüssel weiterhin benutzt werden? Wie lassen sich Datensätze ohne Cursor sperren?

Bitte beachten Sie: Zum Lesen der PDF-Datei benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader ab Version 5.0. Der Download ist 1,52 MB Megabyte groß.

Wichtig: Dieses eBook steht nur am Dienstag bis 24:00 Uhr zum Download zur Verfügung - danach gibt's ein neues Angebot.

Download eBook des Tages

0 Kommentare zu diesem Artikel
98516