92368

Neue Angebote

debitel und klarmobil.de starten mit neuen Angeboten in den Oktober. Deutschlands größter Handy-Provider bietet ab kommendem Monat den Tarif BASE Zero an, mit dem Kunden für zehn Cent je Minute in alle Netze telefonieren können. Mit etwas höheren Minutenpreisen, dafür ohne Mindestumsatz kann klarmobil.de die Kunden locken. Wer sich für dessen Starterpaket entscheidet, spart beim Kauf derzeit zehn Euro.

Wer sich aktuell für einen neuen Mobilfunk-Vertrag entscheidet, hat wie so oft die Qual der Wahl. Möchte man in erster Linie billig in alle Netze telefonieren und aktuell auf die Entwicklungen im Mobilfunkmarkt reagieren können, oder liegt das Augenmerk auf dem neuesten Multimedia-Handy, das gewöhnlich hohe monatliche Fixkosten und eine Vertragsbindung mit sich bringt? Für wen ein günstiger Minutenpreis im Vordergrund steht, sollte sich die neuen Angebote von debitel und klarmobil.de genauer anschauen.

Pünktlich zum Monatswechsel startet Deutschlands größter Provider den Tarif BASE Zero, mit dem für zehn Cent je Minute bundesweit in alle Netze telefoniert werden kann. Kurznachrichten liegen mit 20 Cent über dem Durchschnitt. Verzichtet der Kunde auf ein subventioniertes Handy, spart er sich die monatliche Grundgebühr, die je nach Gerät zwischen fünf und zehn Euro liegt. Debitel verlangt jedoch zusätzlich einen Mindestumsatz in Höhe von zehn Euro, weshalb BASE Zero nicht für Wenigtelefonierer geeignet ist. Abgerechnet wird im Minutentakt, zudem wird bei Vertragsabschluss eine Einrichtungsgebühr von 24,95 Euro berechnet. Die Vertragsbindung beträgt 24 Monate.

Zahlt man statt monatlicher Fixkosten lieber ein paar Cent mehr fürs Telefonieren, könnte der Tarif von klarmobil.de interessant sein. Der Disconter verkauft sein Starterset ab sofort für 9,95 Euro statt bisher für 19,95 Euro, ein Guthaben von fünf Euro ist bereits im Preis enthalten. Wer sich für das Angebot begeistert, sollte allerdings schnell zuschlagen, denn die Aktion ist bis zum 07. Oktober 2007 befristet. Mit klarmobil.de telefoniert man für 14 Cent in alle deutschen Netze, intern liegt der Minutenpreis bei vier Cent. Auch Kurzmitteilungen werden mit 14 Cent berechnet.

Zudem hat klarmobil.de seit Anfang September eine Community-Flatrate im Programm, mit der Kunden untereinander für 3,95 Euro im Monat ohne zeitliche Begrenzung kostenfrei telefonieren können. Bucht man diese Option bis Ende Oktober, entfällt der Einrichtungspreis von 6,95 Euro.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
92368