32698

Neue Relax-Tarife mit Wochenend-Flatrate

Der Serviceprovider debitel nimmt ab sofort die neuen Relax-Tarife von T-Mobile in sein Sortiment auf. Sie enthalten neben monatlichen Freiminuten auch die Wochenend-Flatrate, mit der am Wochenende kostenlos in alle deutschen Netze telefoniert werden kann.

Der netzunabhängige Serviceprovider debitel bietet ab sofort die neuen Relax-Tarife von T-Mobile an. Sie enthalten in allen drei Varianten die Wochenend-Flat, die es dem Nutzer ermöglicht, am Wochenende kostenlos in alle deutschen Netze zu telefonieren. Für 19,95 Euro im Monat bietet der Relax50-Tarif 50 Freiminuten in alle Netze und ein Mittelklasse-Handy für 1 Euro. Gleiches gilt für den Tarif Relax 200, der 200 Freiminuten bietet und 39,95 Euro monatlich kostet. Sind die Freiminuten aufgebraucht, kostet jede Folgeminute 29 Cent. Günstiger werden Folgeminuten im größten Paket Relax 1000: Sind die 1.000 Freiminuten für 69,95 Euro im Monat vertelefoniert, zahlt man für jede Folgeminute 9 Cent. Die neuen Tarife sind in allen Filialen von debitel, _dug und Talkline erhältlich.

Mit der "0 Euro-Wochenend-Sensation" bietet debitel zur Zeit eine ähnliche Aktion in Verbindung mit den o2-Tarifen Zuhause, Vario oder Einfach an. Wer bis zum 31. Mai 2008 einen dieser Verträge abschließt, erhält die Wochenend-Flatrate für die Dauer der zweijährigen Vertragslaufzeit ohne Aufpreis dazu. Die Aktion für Neukunden wurde am 17. März gestartet und inzwischen verlängert.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
32698