90286

USB-LAN-Box macht USB-Geräte netzwerkfähig

Die Fukato GmbH bringt mit dem datacask merkur 200r eine USB-LAN-Box auf den Markt, die externe USB-Geräte netzwerkfähig macht, indem der kleine Adapter als Mittler zwischen dem externen USB-Gerät und dem LAN eingebaut wird.

Das mit Abmessungen von rund 2,3x5,5x7,7cm sehr kleine Gerät überträgt LAN-seitig die Daten mit einer Datentransferrate von 10/100 Mbps. An den USB 2.0 Port lassen sich Drucker oder Massenspeicher anschließen.

Ein integrierter Webserver gestattet die einfache Verwaltung des eingebauten FTP- und Samba-Servers, über den Windows-Clients auf angeschlossene Speichermedien zugreifen können. Außerdem kann das Gerät als zentraler Printserver für das LAN agieren und es unterstützt UPNP/AV-Server sowie Bittorrent-Downloads. Zugriffsrechte lassen sich individuell auf Benutzerebene einstellen. Die datacask USB-LAN-Box wird mit einem Netzteil, einem RJ-45-Kabel sowie einer CD mit Software und Handbuch geliefert. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 69,90 Euro. (mha)

0 Kommentare zu diesem Artikel
90286