1255806

dailyme.tv nun auch für die Schweiz und Österreich

03.04.2008 | 12:09 Uhr |

Rund einen Monat nach dem Deutschland-Start bietet dailyme.tv sein kostenfreies Handy-TV-Angebot jetzt in der Schweiz und Österreich an.

Der Betreiber von dailyme.tv bringt Fernsehen jetzt auch in den deutschsprachigen Nachbarländern Österreich und Schweiz auf die Mobiltelefone. Damit lassen sich beliebte TV- und Fernsehformate sowie Videocasts an jedem Ort und zeitlich unabhängig nutzen. Highlight: Jeder Nutzer bekommt stets die aktuellste Folge seiner Lieblings-Clips automatisch aufs Handy gespielt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Download- und Streaming-Angeboten brauchen die Nutzer ihr Programm lediglich einmal online zusammenstellen. Danach wird es automatisch aktualisiert und übermittelt, sobald das Handy mit dem Internet verbunden ist.

Im Angebot befindet sich eine Mischung aus TV und Web. Folgen der Online-Show „Ehrensenf" sind ebenso zu finden wie die ProSieben-Magazine „taff" und „Galileo" und beliebte Sat.1-Comedies. Darüber hinaus stehen knapp 300 Videocasts von podcast.de sowie MTV-Eigenproduktionen „Celebrity Death Match" und „MTV News" parat. Aus der Schweiz und Österreich werden ebenfalls Inhalte angeboten. Voraussetzung für dailyme.tv ist ein Handy mit dem Standard Symbian S60 3rd Edition, ab Mai sollen auch Geräte mit Windows Mobile 5.0 und höher unterstützt werden. WLAN-fähige Mobiltelefone lassen sich außerdem über das heimische Funknetzwerk aktualisieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255806