67674

.com-Domains nähern sich der 30-Millionen-Grenze

06.05.2004 | 14:37 Uhr |

Die Zahl der .com-Domains nähert sich mit großen Schritten der 30-Millionen-Grenze. Im April stieg die Anzahl der Domains laut dem Domain-Registrar "United-Domains" um 524.534 auf insgesamt 28.109.513. Die Umlaut-Euphorie bei den .de-Domains hat dagegen nachgelassen. Nach der Einführung der Umlaute für .de-Domains kamen teilweise monatlich über 300.000 neue .de-Domains hinzu. Im April waren es nur noch 95.766. Mit 7.564.303 liegen .de-Domains weiterhin auf Platz 2.

Die Zahl der .com-Domains nähert sich mit großen Schritten der 30-Millionen-Grenze. Im April stieg die Anzahl der Domains laut dem Domain-Registrar "United-Domains" um 524.534 auf insgesamt 28.109.513. Die Umlaut-Euphorie bei den .de-Domains hat dagegen nachgelassen. Nach der Einführung der Umlaute für .de-Domains kamen teilweise monatlich über 300.000 neue .de-Domains hinzu. Im April waren es nur noch 95.766. Mit 7.564.303 liegen .de-Domains weiterhin auf Platz 2.

Im Abwind befinden sich Domains mit der US-Länderendung ".us". Erstmals war das Monatergebnis hier negativ. "Letztlich belegen diese Zahlen aber, wie deutlich .com von den USA und die USA von .com dominiert wird", so "United-Domains". US-Unternehmen würden ihr Länderkürzel erst nach und nach erkennen.

Die Zahlen für die anderen Domains (in Klammern Änderung im Vergleich zum Vormonat):

* .com: 28.109.513 (+524.534)

* .de: 7.564.303 (+95.766)

* .net: 4.625.949 (+76.213)

* .org: 2.923.985 (+44.326)

* .info: 1.154.055 (+7.208)

* .biz: 975.359 (+11.476)

* .us: 779.718 (-6.114)

* . at: 344.445 (+11.426)

* Summe: 46.477.327 (Stand: 1. Mai 2004)

Aktuelle Domain-Zahlen finden Sie auch auf dieser Seite .

0 Kommentare zu diesem Artikel
67674