125732

blau.de: 10+10-Aktion bis Ende August verlängert

Der Discounter blau.de verlängert seine Aktion 10+10 um einen Monat. Kunden die sich noch bis Ende August für eine SIM-Karte des Anbieters entscheiden, bekommen neben dem regulären Startguthaben einen Bonus von 10 Euro bei der ersten Aufladung. Das Starterpaket kostet 19,95 Euro.

Der Discounter blau.de verlängert seine Aktion "10+10" um einen weiteren Monat. Kunden, die sich noch bis 31. August für eine SIM-Karte bei dem Discounter entscheiden, bekommen das Starterpaket rechnerisch umsonst. Im Rahmen der Aktion erhalten sie beim Kauf ihres Startpakets zum einen die regulären 10 Euro Startguthaben, weitere 10 Euro werden dem Nutzer bei der ersten Aufladung des Guthabenkontos als Bonus gutgeschrieben. Der Reisegutschein im Wert von 100 Euro, den es im Juli als weitere Zugabe gab, fällt jetzt allerdings weg. Das blau.de-Startpaket ist zum Preis von 19,90 Euro sowohl im Internet unter www.blau.de , als auch im Fachhandel und bei den teilnehmenden Partnern Media Markt, Saturn, ProMarkt, Real, Kaufland und Budnikowsky erhältlich.

Ein weiterer Anreiz, sich jetzt für blau.de zu entscheiden, sind die derzeit laufenden SMS-1-Cent-Wochen: Im Aktionszeitraum vom 1. August bis zum 31. Oktober 2007 können blau.de- und debitel-light-Kunden für nur 1 Cent pro SMS Kurznachrichten versenden. Dieser Sonderpreis gilt für alle SMS, die während dieser drei Monate im Inland innerhalb des E-Plus-Netzes verschickt werden. Für die SMS-1-Cent-Wochen werden einmalig 10 Euro Optionsgebühr berechnet, es müssen also mindestens 111 SMS verschickt werden, um den Preis von 1 Cent zu erreichen. Vieltipper können sich über die kostenfreie Kurzwahl 1155 registrieren. Die einmalige Optionsgebühr wird nach Bestätigung vom Guthaben des Kunden abgezogen.

Regulär kosten Kurznachrichten 10 Cent in alle Netze. Für Gespräche zu blau.de- oder debitel-light-Teilnehmern berechnet der Anbieter 5 Cent pro Minute, während der Kunde in alle anderen Netze Deutschlands zum Minutenpreis von 15 Cent telefoniert. Die mobile Datenübertragung via UMTS oder GPRS wird mit 24 Cent pro MB berechnet.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
125732