Discounter

Aldi verkauft Allround-PC für 499 Euro

Montag den 18.07.2011 um 15:30 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Aldi Süd und Aldi Nord verkaufen ab dem 21. Juli den Multimedia-PC Medion Akoya E2305 D (MD 8360). Zu einem wirklich interessanten Preis.
Aldi verlangt für den Medion Akoya E2305 D (MD 8360; ca. 180 x 390 x 390 mm/ca. 9 kg) 499 Euro. Dafür bekommt man einen Windows-Rechner, der für alle typischen Freizeit- und Home Office-Tätigkeiten vollkommen ausreichend ist. Nur ambitionierte PC-Spieler müssen Abstriche in Kauf nehmen.

Schnäppchen oder Gurke: Aldi-PC Medion Akoya E2305 D im Test

Als Prozessor kommt ein Intel Core i3-2100 mit zwei Kernen zum Einsatz. Das ist eine solide Einsteiger-CPU von Intel. Ihr stehen 4 MB RAM zur Verfügung. Für die Grafikleistung sorgt eine AMD Radeon HD6670 mit 1024 MB Grafikspeicher. Damit kann man durchaus daddeln, muss aber bei aktuellen leistungshungrigen Spielen Abstriche hinnehmen und gegebenenfalls die Auflösung reduzieren.

Speicherplatz ist reichlich vorhanden: 1,5 TB. Als optisches Laufwerk ist ein DVD-Brenner verbaut, der allerdings keine Blu-Rays abspielen kann.

Test: Aktuelles Aldi-Notebook

Bei den Schnittstellen gibt sich der Medion Akoya E2305 D keine Blöße: USB 3.0, LAN-Support mit 10/100/1000 Mbit/s und WLAN-Unterstützung nach dem IEEE 802.11 n-Standard sind vorhanden. Wie bei Medion-Rechnern üblich gehört auch ein Medion Datenhafen 3 für eine externe „HDDrive2go super speed“-Festplatte (nicht im Preis enthalten) zur Ausstattung. Außerdem hat Medion den obligatorischen Multi-Kartenleser verbaut.

Wie gehabt kommt der Aldi-Rechner mit einem umfangreichen Software-Paket zum Kunden. Neben Windows 7 Home Premium 64 Bit befinden sich Microsoft Office Starter 2010 (also die abgespeckte Version von MS Office 2010), die Windows Live Essentials, Corel Draw   Essentials, CyberLink Power2Go, Medion MediaPack, Ashampoo Burning Studio, Ashampoo PhotoCommander, Ashampoo Photo Optimizer, Ashampoo Snap und als Sicherheitssuite Kaspersky Internet Security 2011. Für letztere gibt es allerdings nur 90 Tage lang kostenlose Online-Updates, danach müssen Sie die Software lizenzieren.
 
Eine kabelgebundene Tastatur und eine Maus sind im Lieferumfang enthalten. Ebenso eine Windows 7 Support DVD.

Alles in allem ist der Medion Akoya E2305 D (MD 8360) für 499 Euro ein faires Angebot.

Montag den 18.07.2011 um 15:30 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1065961