1957789

App streamt Musik auf mehrere iOS-Geräte

14.06.2014 | 05:02 Uhr |

Mit der App Audibly lassen sich mehrere iPhones, iPads oder iPods drahtlos zusammenschließen, um so gemeinsam eine Grillparty beschallen zu können.

Über AirPlay lässt sich die auf einem iPhone, iPod oder iPad gespeicherte Musik zwar auf kompatible Geräte streamen. Eine Übertragung von iOS-Gerät zu iOS-Gerät ist allerdings nicht vorgesehen. Diese Funktion ermöglicht die App Audibly. Mit ihr lassen sich Songs von einem Gerät an weitere Begleiter schicken, der Abspielvorgang erfolgt dann gleichzeitig.

Als Anwendungsmöglichkeiten nennen die Macher der App beispielsweise Situationen, in denen die Lautstärke eines Geräts für die Beschallung einer Party nicht ausreicht. Dann können einfach weitere iOS-Geräte als Zusatzlautsprecher verwendet werden.

Idealerweise befinden sich alle beteiligten iOS-Geräte im gleichen WLAN. Wer jedoch unterwegs auf die Möglichkeiten von Audibly zurückgreifen möchte, kann über die App auch eine Peer-to-Peer-Verbindung über WLAN aufbauen.

Musik-Streaming: Spotify und Co. auf der Stereoanlage im Wohnzimmer hören

Die Quelle, von der die Musik auf die anderen Geräte gestreamt wird, kann den Klang und die Lautstärke der beteiligten Clients steuern. Testläufe mit der App bieten sich an, da Audibly kostenlos angeboten wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1957789