135356

Zweite Tecchannel-Security-Konferenz

Am 16.06.2005 richtet unsere Schwesterpublikation Tecchannel seine zweite Security-Konferenz in München aus. Hochkarätige Sprecher aus der Industrie und unabhängige Sicherheitsexperten informieren auf dieser Tagesveranstaltung über neueste Produkte, Trends und Technologien.

Auf Grund des großen Erfolges der ersten Security-Konferenz im Juni letzten Jahres bietet unsere Schwesterpublikation Tecchannel ab sofort in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen zu diesem Thema. Nach einer aktuellen Studie von Capgemmini setzen sich 83 Prozent aller IT-Verantwortlichen in Unternehmen in diesem Jahr intensiv mit dem Thema Security auseinander. Ob Behörden, mittelständische oder große Unternehmen, nur beim Einsatz der richtigen Sicherheitsstratgie ist ein Unternehmen gegen Angriffe von Außen geschütz. Zudem vermeiden Sie so unnötige Kosten und wertvolle Investments bleiben erhalten.

Die Vorträge auf der Konferenz behandeln gehärtete Betriebssysteme, Intrusion Detection/Prevention, den Einsatz von Firewalls und Security-Gateways, Mail-Security und effektives Patch-Management u.v.m.

Die Konferenz richtete an IT-Security-Verantwortliche aus den Branchen Informationstechnologie und -Verarbeitung, Banken, Versicherungen, Consulting und dem behördlichen Umfeld.Besonderen Fokus legt die Veranstaltung dabei auf den Mittelstand mit der gezielten Ansprache von technischen Entscheidern, die für die Auswahl von Hard- und Software-Produkten in ihren Unternehmen verantwortlich sind.

Als Special-Guest ist zudem Adam Gowdiak als Redner vor Ort. Er hat im Oktober letzten Jahres die Schwachstellen in Java für Handys entdeckt. In seinem Vortrag stellt er die Gefahren und Schutzmöglichkeiten für Anwender vor und wie Angreifer auch über mobile Endgeräte an sensible Daten gelangen können.

Zudem ist Herr Ralf Spenneberg vor Ort, der über Angriffsmethoden von Hackern berichtet und Ihnen aufzeigt, wie Sie solchen Angriffen mit Intrusion-Detection-/Prevention-Systemen begegnen.

Die Teilnehmergebühr beträgt 199 Euro (zzgl. MwSt.), Frühbucher erhalten bis 01.06.2005 50 Euro Rabatt.

Preisvorteil für Premium-Abonnenten

Premium-Abonnenten der PC-WELT und Besucher vom letzten Jahr erhalten einen Sonderpreis von 99 Euro. Details zu den Leistungen finden Sie in den Teilnahmebedingungen zur Konferenz .

Premium-Nutzer und Besucher unserer letztjährigen Konferenz können hier eine Fax-Anmeldung im PDF-Format herunter laden . Wer sich nicht elektronisch sondern auch per Fax anmelden möchte kann ebenfalls das Faxformular zur Anmeldung verwenden.

Auch wenn Sie sich erst jetzt für eine PC-WELT-Premium-Mitgliedschaft entscheiden (ab 1,50 Euro pro Monat für Heft-Abonnenten, sonst ab 3,50 Euro pro Monat), profitieren Sie bereits vom Premium-Rabatt. Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie auf dieser Seite.

Als weiteres Extra erhält jeder Teilnehmer ein Freiexemplar von Tecchannel-Compact sowie eine kostenlose Ausgabe des Buches "Intrusion Detection und Prevention mit Snort 2 und Co." des Top-Autoren Ralf Spenneberg von Pearson Education

0 Kommentare zu diesem Artikel
135356