1246865

Zweilagige BD-ROMs von Panasonic

06.12.2005 | 13:14 Uhr |

Panasonics kalifornisches Presswerk fertigt ab sofort auch Blu-ray-Discs mit einer Kapazität von 50 GB.

Panasonic hat in seine Blu-ray-Disc-Produktion in Torrance, Kalifornien, modifiziert und fertigt nun, neben Single-Layer-Scheiben mit 25 GB, auch zweilagige BD-ROMs mit einer Kapazität von 50 GB. Laut Panasonic wird der doppelte Speicher durch eine neue Spin-Coating-Technologie ermöglicht, mit der sich zwei Layer auf derselben Seite einer Blu-ray-Disc platzieren lassen.

Panasonic hofft auf eine hohe Ausbeute der Double-Layer-Produktion – bei den Single-Layer-Discs liegt sie nach eigenen Angaben bei über 80 Prozent. Erste Testmuster der neuen Double-Layer-Scheiben sollen Ende Dezember an die Industrie ausgeliefert werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246865