1910861

Zwei Top-Manager verlassen Microsoft

04.03.2014 | 11:09 Uhr |

Microsoft trennt sich von zwei Top-Managern. Darunter den früheren Skype-Chef Tony Bates. Damit bestätigen sich die Gerüchte der vergangenen Tage.

Satya Nadella hat vor einigen Wochen den Microsoft-Chefposten übernommen und nun gibt es offenbar auch erste personelle Entscheidungen in der oberen Hierarchie des Unternehmens. In einer Mitteilung an die Mitarbeiter verkündet Nadella , dass zwei Top-Manager nun Microsoft verlassen werden. Tony Bates und Tami Reller.

Sowohl Bates als auch Reller waren Mitglieder des Microsoft Senior Leadership Teams (SLT). Tony Bates war Chef bei Skype, als Microsoft das VoIP-Unternehmen übernahm. Bei Microsoft war Bates zuletzt als Executive Vice President of business strategy and evangelism tätig. Tami Reller leitete als Chief Marketing Officer seit dem Weggang von Steven Sinofsky gemeinsam mit Julie Larson-Green das Windows-Team.

Laut Nadella wird Eric Rudder nun die Aufgaben von Tony Bates übernehmen. Nachfolger von Tami Reller wird Chris Capossela.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1910861