1894076

Zwei Teenager lassen Geschichte auf Twitter lebendig werden

25.01.2014 | 05:28 Uhr |

Über HistoryInPictures veröffentlichen zwei Teenager über Twitter stündlich neue Fotos aus unterschiedlichen Epochen der Geschichte.

Dass Geschichtsstunden nicht immer trocken und langweilig sein müssen, beweisen aktuell zwei Teenager über den Kurznachrichtendienst Twitter. Ihr Account HistoryInPictures zählt inzwischen mehr als 900.000 Follower. Das Konzept: In beinahe stündlichen Abständen veröffentlichen die beiden Betreiber Fotos aus unterschiedlichen Epochen der Geschichte mit einer knappen Beschreibung und dem Veröffentlichungsjahr. Im aktuellen Stream finden sich unter anderem das erste Bild, das Neil Armstrong im Jahr 1969 von der Mondoberfläche geschossen hat, oder Jahrbuch-Fotos bekannter Heavy-Metal-Ikonen.

Die Bilder von HistoryInPictures werden oft tausendfach geteilt und ziehen manchmal sogar die Aufmerksamkeit Prominenter auf sich. Die beiden Betreiber, der 17-jährige Xavier Di Petta und der 19-jährige Kyle Cameron, freuen sich über ihren Erfolg und haben mit EarthPix bereits ihr nächstes Projekt gestartet. Der Twitter-Account zeigt Fotos aus den Bereichen People-, Architektur-, Tier- und Natur-Fotografie.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1894076