1244837

Zwei neue Fotodrucker von HP

05.07.2005 | 12:48 Uhr |

Mobil Fotos im Format 10 x 15 Zentimeter drucken.

HP bringt mit den Modellen Photosmart 335 und 385 zwei kompakte Fotodrucker für 10 x 15 Zentimeter große Bilder auf den Markt. Über die 3,8 beziehungsweise 6,4 Zentimeter großen Farbdisplays können die Fotos vor dem Ausdrucken bequem ausgewählt und direkt am Drucker optimiert werden. Über die einfachen Direkttasten lassen sich die Fotos bei beiden Druckern direkt bearbeiten. Es können beispielsweise rote Augen retuschiert oder dunkle Bildstellen aufgehellt werden. In Sachen Anschlussmöglichkeiten zeigen sich beide Fotodrucker ausgesprochen vielseitig: Digitalkamerabesitzer können ihre Kamera direkt via Pictbridge-Schnittstelle anschließen oder alle gängigen Speicherkarten nutzen. Darüber hinaus ermöglicht der Bluetooth-Druckeradapter (für den Photosmart 335 optional) das kabellose Drucken vom Kamerahandy, PDA oder Notebook.

Mit einem Gewicht von rund 1,2 Kilogramm sind die Photosmarts 335 und 385 kaum schwerer als eine Flasche Wasser und passen mit einem Umfang von 22 x 12 x 12 Zentimetern in jede Tasche. Über einen optionalen internen Akku (100 Euro) lassen sich bis zu 75 Fotos ohne zwischenzeitiges Aufladen ausdrucken. Für uneingeschränkte Mobilität können die beiden Photosmart-Drucker über einen optionalen Kfz-Adapter (40 Euro) an den Zigarettenanzünder im Auto angeschlossen werden und das mitgelieferte Netzkabel ermöglicht den komfortablen Einsatz von jeder Steckdose aus. Beide Geräte werden ab August im Fachhandel verkauft. Der HP Photosmart 335 wird für 150 Euro und der HP Photosmart 385 mit integriertem HP BT400-Bluetooth-Wireless-Adapter für 200 Euro angeboten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1244837