1251338

Zwei in einem: Plantronics-Headsets

19.09.2006 | 13:43 Uhr |

Das Unternehmen Plantronics stellt Headsets vor, die sowohl zum Telefonieren als auch zum Musikhören geeignet sind.

Die neuen Headsets von Plantronics sollen die optimale Ergänzung zu MP3-Handys darstellen. Das Bluetooth-Headset Pulsar 590E unterstützt das Fernsteuerungsprofil AVRCP (Audio Visual Remote Control Profile). Somit kann der Anwender aus bis zu zehn Metern Entfernung Funktionen wie Stummschaltung, Lautstärkeregelung oder Titel-Vor/Zurück vom Headset aus steuern. Eingehende Anrufe werden über einen Ton signalisiert. Zum Sprechen muss man das Mikrofon ausziehen. Das Stereo-Headset Pulsar 260 ist mit Gel-Ohrkissen ausgestattet, die über Kabel mit einer Bluetooth-Einheit verbunden sind. Die Musik setzt aus, wenn ein Anruf eingeht. Die Modelle Pulsar 590E (ca. 100 Euro) und Pulsar 260 (rund 80 Euro) sollen ab September verfügbar sein.

Audio 550 DSP
Vergrößern Audio 550 DSP

Das Audio 550DSP soll erst ab Oktober für etwa 120 Euro auf den Markt kommen. Dieses USB-Headset ist für den PC konzipiert und soll sich optimal für Multimedia-Anwendungen sowie VoIP eignen. Ein Noise-Cancelling-Mikrofon filtert störende Hintergrundgeräusche heraus. Über einen speziellen Mikrofonarm soll eine ideale Mikrofonpositionierung einfach einstellbar sein. Über eine Software können Klang- und Mikrofoneinstellungen optimiert werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251338