1246117

Zuwachs bei der TravelMate-C200-Serie

24.10.2005 | 19:11 Uhr |

Acer verkauft ab sofort zwei neue TravelMate-C200-Modelle. Das C202TMI kostet ca. 2.250 Euro, das C204TMI ist ab 2.600 Euro erhältlich.

Die neuen Modelle der TravelMate-C200-Serie werden laut Acer mit nur einem Handgriff vom Notebook zum Tablet-PC. Das Display kann auf einen 125-Grad-Winkel hinter der Tastatur angehoben werden. Außerdem sind beide Notebooks mit der Soft-Button-Software ausgestattet. Sie wurde speziell für Tablet-PCs entworfen und ermöglicht dem Anwender ein schnelles Aufrufen von Anwendungen auch ohne Tastatur.

In den Notebooks kommt Intels Sonoma-Plattform zum Einsatz, die u.a. einen Intel Pentium M Prozessor sowie die Intel PRO/Wireless-2915ABG-Netzwerkverbindung zur WLAN-Unterstützung enthält. Das 12,1-Zoll-XGA-TFT-Display mit Unterstützung der EMR-Stifteingabe wird von einer nVidia GeForce Go 6200 mit TurboCache-Technologie gesteuert. Beide Tablet-PCs sind mit einem DVD-Dual-Double-Layer-Brenner und einem 4-in-1-Card-Reader ausgestattet. Anwender, die für ihre Daten hohe Sicherheit benötigen, können das Modell C204 mit einem Slot für eine Kensington-Schloss-Buchse und einem Fingerprint-Sensor wählen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246117